Was suchen Sie?
# ferien

Auf ins Zillertal!

Start in die Skisaison 2017/18.

Der Hintertuxer Gletscher bietet ganzjährige beste Bedingungen zum Skifahren.

Ab Anfang Dezember starten alle Zillertaler Skigebiete durchgehend in die Skisaison 2017/18.

In vier Skiregionen warten 515 Pistenkilometer und 179 topmoderne Bahnen & Lifte, die dich schnell und komfortabel von 580 m hinauf auf bis zu 3.250 m Seehöhe bringen. Die Talfahrt kannst du auf den schneesicheren und bestens präparierten Skipisten so richtig genießen, in den meisten Gebieten sogar bis ganz ins Tal hinunter. Zahlreiche Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden - von anspruchsvollen, sportlichen Pisten und unverspurten Tiefschneehängen bis hin zu sonnigen, breiten Carving-Pisten für Familien, Anfänger und Genießer - bieten für jeden Geschmack die richtige Herausforderung. Damit nicht genug: Snowboard-Funparks, permanente Renn- und Speedstrecken, Skikindergärten sowie zahlreiche gemütliche Skihütten und herrlich gelegene Bergrestaurants mit Sonnenterrassen begeistern einfach alle Gäste.

Das Zillertal gliedert sich in folgende 4 Großraumskigebiete:

  • Hochzillertal - Hochfügen - Spieljoch
  • Zillertal Arena
  • Mayrhofner Bergbahnen
  • Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000

Zillertaler Superskipass: Der Zillertaler Superskipass ist das All-in-One-Ticket für den ultimativen Pistenspaß im größten Skital der Welt. Insgesamt 515 Pistenkilometer und 179 Liftanlagen stehen mit einer einzigen Karte offen.