Ausstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz, Mostviertel, Niederösterreich

Ausstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - Mostviertel
Ausstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - MostviertelAusstellung MEIN KOCHBUCH - St. Anton an der Jeßnitz - Mostviertel

Region braucht Kultur - Kultur braucht Region!

Die Geschichte des Kochens und der Kochliteratur, vom Spätmittelalter bis heute...

"Wir wollten einen Ort schaffen, an dem verschiedene Generationen zusammenkommen, alle an einen Tisch holen, wie es so schön heißt", verrät Waltraud Stöckl, Bürgermeisterin der Gemeinde St. Anton an der Jeßnitz, die auch das ehemalige Vereinshaus s`Plauscherl als perfekte Location dafür ausgewählt hat.

"Unsere Ausstellung soll bei den Besucherinnen und Besuchern persönliche Erinnerungen und Assoziationen wecken, über die man schnell ins Gespräch kommt und sich austauscht. Denn das ist ebenfalls Teil einer Ess-Kultur", ist Stöckl überzeugt.

Mit der Ausstellung MEIN KOCHBUCH wird das Motto der Deklaration für Regionalkultur: Region braucht Kultur, Kultur braucht Region, die seitens der Kultur.Region.Niederösterreich erarbeitet worden war, aufgenommen und somit für die Bewohner*innen von St. Anton an der Jeßnitz und der Region wieder ein sicherer und unmittelbarer Kulturzugang ermöglicht.


Unsere Naturparkgemeinde St. Anton an der Jeßnitz:

St. Anton an der Jeßnitz bildet einen wichtigen Rastplatz auf der alten Pilgerroute nach Mariazell. Die idyllische Gemeinde liegt an der NÖ Eisenstraße und am Eingang des Naturparks Ötscher-Tormäuer. In diesem Wanderparadies gibt es 100 km markierte Wanderwege.

Wanderziele im Naturpark Ötscher-Tormäuer: Trefflingfall, Alm Hochbärneck, Ötschergräben und Schlagerboden. Vom Leben an der Jeßnitz erzählt der Erlebnisweg "Auf den Spuren von Andreas Töpper". Mit 5 Sagenpunkten, 3 Labstellen und dem Aussichtsturm ist unser 7 km langer Fuchs-Sagen-Rundwanderweg ein Wandertipp für die ganze Familie.

Öffnungszeiten & Preise

VERANSTALTUNGSINFOS:

  • Ort: Die Ausstellung MEIN KOCHBUCH befindet sich im s´Plauscherl, St. Anton/Jeßnitz Nr. 54, direkt neben dem Jeßnitztaler Bad (siehe Anreise).
  • Dauer: Samstag 26. März 2022 - Ende Oktober 2022
  • Öffnungszeiten: Samstag ab 14.00 - 18.00 Uhr, Sonn- und Feiertage, 10.00 - 18.00 Uhr
  • Das Ausstellungscafe ist während der Ausstellung geöffnet.
  • Für Gruppen wird die Ausstellung auch außerhalb der Öffnungszeiten mittels Anmeldung beim Gemeindeamt zur Besichtigung geöffnet.
  • Eintritt: Erwachsene € 5,00 | Kinder bis 15 Jahre frei.

Für weitere Information oder für Gruppen-Anmeldungen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel.: +43 7482 48240-14 oder per E-Mail an office[at]st-anton-jessnitz.gv.at zur Verfügung!

Anreise

Mit dem Auto:

  • Ab der A1 Ausfahrt Ybbs fahren Sie auf der Erlauftaler Bundesstraße über Scheibbs bis Neubruck. Hier biegen Sie links auf die Puchenstubner Straße B28 ab und fahren nach St.Anton/Jeßnitz.
  • Von St. Pölten (A1) erreichen Sie uns in ca. 55 Minuten über die B20, B39 und B28.

In St.Anton/Jeßnitz folgen Sie der Beschilderung zum Jeßnitztaler Bad. Die Ausstellung MEIN KOCHBUCH befindet sich im Lokal s´Plauscherl direkt daneben.

Mit dem Zug:

  • Wenn Sie mit der Mariazeller Bahn (Umsteigebahnhof St. Pölten) anreisen, fahren Sie bis Laubenbachmühle Bahnhof. Vom Bahnhofsvorplatz fährt der Linienbus 654 (Richtung Scheibbs) nach St.Anton/Jeßnitz Haltestelle "Sonnwiese".
  • Wenn Sie vom Bahnhof Scheibbs (Umsteigebahnhof Pöchlarn) anreisen, fahren Sie von dort mit dem Linienbus 654 bis St.Anton/Jeßnitz Haltestelle "Sonnwiese".

Von der Haltestelle gehen Sie an der Straße ca. 150 m Richtung Puchenstuben und dann links noch rund 200 m bis zum Jeßnitztaler Bad. Die Ausstellung MEIN KOCHBUCH befindet sich im Lokal s´Plauscherl direkt daneben.

Kontakt
Ausstellung MEIN KOCHBUCH
Bgm. Waltraud Stöckl
St. Anton/Jeßnitz 543283 St. Anton an der JeßnitzMostviertel Niederösterreich
+43 7482 48240 14
+43 676 4611275
Wetter