Mölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach, Hohe Tauern - die Nationalparkregion, Kärnten

Mölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die Nationalparkregion
Mölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die NationalparkregionMölltaler Gletscher-Erlebnis - Flattach - Hohe Tauern - die Nationalparkregion

Pulvergarantie und Schneekompetenz

Ab Mitte September geht der Skibetrieb wieder los! Das Skigebiet Mölltaler Gletscher in Kärnten macht´s möglich! Auf einer Seehöhe von bis zu 3.122 Meter warten an rund 320 Tagen im Jahr perfekt präparierte Pisten - damit zählt der Gletscher zu den schneesichersten Skigebieten in ganz Österreich.

Meterweise Naturschnee:

Mit bis zu 450 cm natürlichem Schnee im Hochwinter und einer kompakten Kunstschneeunterlage können Skifahrer sowie Snowboarder auf den Pisten vom Schareck bis hinunter zum Schwarzkopflift dem Wintersportvergnügen frönen. Auf einer Höhenlage von 2.100 - 3.122 Metern lockt der Mölltaler Gletscher mit 17,4 Pistenkilometern und 9 modernen Liftanlagen (darunter der Gletscher-Express, die Gondelbahn Eissee und die Sesselbahn Gletscher Jet).

Eine besondere Attraktion im Gletscherskigebiet ist der Funpark für Snowboarder mit Wellenbahn, Steilkurven, Kicker und Jumps. Für die kulinarische Stärkung mit Schmankerln aus der Region sorgt das Restaurant Eissee, direkt bei der Bergstation auf 2.800 Metern Seehöhe.

Für Skistars & Familien:

Der "Mölli", wie der Mölltaler Gletscher auch liebevoll genannt wird, garantiert Skivergnügen pur das ganze Jahr über. Unter den 17 bestens präparierten Pisten befinden sich nicht nur breite Carvingpisten, sondern hier wartet auch die höchste FIS-Abfahrt Kärntens. Die gute Erreichbarkeit (Abzweigung Landesstraße Flattach), optimale Bedingungen für Rennläufer und Schneesicherheit sorgen dafür, dass sich alljährlich die weltbesten Skifahrer am Mölltaler Gletscher auf die Wintersport-Saison vorbereiten.

Doch im Gletscherskigebiet fühlen sich nicht nur die Profis wohl, es gilt auch als idelales Skigebiet für Familien. Der Kindertarif (50% vom Erwachsenenpreis) gilt für Kinder + Jugendliche von 6 - 18 Jahren und unter 6 Jahren fahren die Kids gratis).

Ankogel - Mallnitz: Ein Skigebiet mit traditioneller Alpenatmosphäre

Das Skigebiet gehört zwar nicht zu den größten in Österreich aber es fesselt dank seiner Atmosphäre mit einem Hauch Tradition und wunderschönen Alpenausblicken. Ankogel befindet sich in der Nationalparkregion Hohe Tauern, am Ende der Gemeinde Mallnitz und ist nur etwa 30 km vom Skigebiet Mölltaler Gletscher entfernt. Das Gebiet ist für leidenschaftliche Skifahrer sowie Familien mit Kindern geeignet und bei Schlechtwetter eine tolle Alternative zum Gletscher!

Entdecken Sie ein Paradies für "echte" Skifahrer:

  • 2 Skigebiete - 1 Skipass (Mölltaler Gletscher & Ankogel Mallnitz)
  • 250 cm Schnee
  • 1 Skitag ab € 35,- beim 4-Tages-Skipass
  • Tolle Freeride-Bedingungen

Restaurant Eissee & Jugendhotel:

Schon bei der Auffahrt zur Bergstation zieht die gigantische Glas-Stahl-Konstuktion in ihren Bann, die wie ein Glaspalast am Rande des Gletschers thront. Das Restaurant mit herrlicher Sonnenterrasse, Wintergarten mit Seminarraum und großzügigen Sitzecken ist auf Gruppen sowie Events spezialisiert.

Das dazugehörige Jugendhotel mit komfortablen Zimmern ist ideal für Jugend- oder Trainingsgruppen. Es liegt direkt im Gletschergebiet und verfügt über 48 Betten (nur Stockbetten) in Mehrbettzimmern mit 6, 8 oder 10 Betten. Die Duschen und Toiletten sind getrennt. Die Verpflegung umfasst ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie ein Mittags- und Abendmenü. Weiters gibt es eine Bar, einen Skiraum, einen gemütlichen Aufenthaltsraum sowie einen Fernsehraum.

Alle Buchungen werden direkt über die Hotelleitung abgewickelt, Ihre Ansprechpartner sind Herr Klaus Laber und Frau Sigrid Thaler von Panorama-Restaurant Eissee - Sie können telefonisch oder jederzeit per Mail Kontak aufnehmen!

Gopass - Lohnt sich:

Gopass ist ein internationales Kundenprogramm für touristische Dienstleistungen, das in 4 Ländern gültig ist: Österreich, Slowakei, Polen und Tschechien. Mit Gopass können Sie Dienstleitungen in Skigebieten, Wasser- und Vergnügungsparks, Hotels und Golfplätzen mit erheblichen Ermäßigungen genießen! Im Gopass E-Shop können Sie ganz einfach online einkaufen, zusätzlich verdienen Sie Punkte und verschiedene Belohnungen für jeden Einkauf.

Der erste Schritt ist die Registrierung, dann erhalten Sie eine Gopass-Karte, die Sie regelmäßig in jedem Resort verwenden. Die Anmeldung ist unter www.gopass.at möglich.

Öffnungszeiten & Preise

  • Die Pisten sind täglich von 08.00 - 15.30 Uhr geöffnet (letzte Talfahrt mit dem Gletscher-Express um 16.00 Uhr!)
  • Die Öffnungszeiten können sich aufgrund von unerwarteter Umstände ändern! Derzeit ist der Skibetrieb geschlossen und wird erst ab Mitte September wieder voll beginnen.
Preise 1 Tag SkipassErwachseneJuniorenKinderSenioren
Kasse€ 49,-€ 34,-€ 25,-€ 45,-
Kasse ab 12.00 Uhr€ 40,-€ 30,-€ 20,-€ 36,-
Gopass e-shop€ 41,-€ 32,-€ 20,50€ 38,-
Gopass e-shop >7 Tage im Voraus€ 37,-€ 28,-€ 18,50€ 34,-

Mehrtageskarten 25.12.20 - 09.01.21 & 24.01. - 13.03.21)

ErwachsenJugendKinderSenioren
1,5 Tage€ 93,-€ 70,-€ 47,-€ 84,-
2 Tage€ 100,-€ 75,-€ 50,-€ 90,-
2,5 Tage€ 140,-€ 105,-€ 70,-€ 126,-
3 Tage€ 148,-€ 111,-€ 74,-€ 134,-
3,5 Tage€ 187,-€ 141,-€ 94,-€ 169,-
4 Tage€ 196,-€ 147,-€ 98,-€ 177,-
5 Tage€ 232,-€ 174,-€ 116,-€ 209,-
6 Tage€ 262,-€ 197,-€ 131,-€ 236,-
7 Tage€ 290,-€ 218,-€ 145,-€ 261,-

Die Ausflugstarife (ohne Skiausrüstung) für Berg- und Talfahrt sowie den Gopass finden Sie HIER!

Anreise

Mit dem Auto:

Sie erreichen uns über die Tauernautobahn A 10, Autobahnknoten Spittal/Millstätter See "Ausfahrt Lienz" Lendorf, weiter über die Drautalbundesstraße über Möllbrücke - Obervellach - Flattach (ca. 40 Minuten ab der Autobahnabfahrt).

Von München kommend über Rosenheim, Kufstein, Kitzbühel, Pass Thurn, Felbertauernpass und Lienz über den Iselsberg ins Mölltal nach Winklern, von dort rechts abbiegen nach Stall bis Außerfragant und weiter nach Flattach (ca. 45 Minuten ab Lienz).

Mit dem Wanderbus:

Informationen zu den Wanderbussen und Haltestellen rund um den Mölltaler Gletscher finden Sie HIER!

Kontakt
Mölltaler Gletscher-Erlebnis
Mölltaler Gletscherbahnen
Innerfragant 469831 FlattachHohe Tauern - die Nationalparkregion Kärnten
+43 4785 8110
Wetter