Museumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen, Wienerwald Thermenregion, Niederösterreich

Museumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald Thermenregion
Museumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald ThermenregionMuseumsdepot Traiskirchen - Traiskirchen - Wienerwald Thermenregion

"Alles Einsteigen"

Von der offenen Plattform bis zur innovativsten Tramway-Technik - im Museumsdepot mit Restaurierwerkstätte - mit seinen bis zu 30 denkmalgeschützten Straßenbahnwagen - wird über 100 Jahre Wiener Verkehrsgeschichte lebendig!

Fahrzeuge aus dem Jahr 1900 mit Steckgittern, glänzenden Messingstangen und edlen Holzbänken zeugen vom Stellenwert der Tramway genauso wie von den schlechten Arbeitsbedingungen in dieser Zeit. Hilfsfahrzeuge verdeutlichen die vielfältigen Aufgaben und der ULF-Versuchsträger aus 1992 die international innovativste Tramway-Technik. Wie der letzte Wiener O-Bus und einige andere Fahrzeuge wartet der ULF noch auf seine Restaurierung, die Sie hier miterleben können.

Im WTM-Museumsdepot Traiskirchen sieht man nicht nur Straßenbahnfahrzeuge vergangener Epochen, man

  • bekommt einen Einblick in das Innere der Fahrzeuge
  • kann als "Fahrgast" im Wageninneren Platz nehmen
  • sich auch an einem historischen Fahrschalter versuchen
  • das technische "Innenleben" mit Fahrschalter und Motor kennen lernen

Das WTM-Museumsdepot Traiskirchen ist eine Dependance des Museumsstandortes Remise Erdberg in Wien Landstraße: Dort wurde durch das neue Museumskonzept der Platz knapp. Schließlich fand der WTM "Wiener Tramwaymuseum" im Gewerbepark Traiskirchen - dem ehemaligen Semperitwerk Traiskirchen - einen idealen Standort für die in seinem Besitz befindlichen historischen Fahrzeuge.. Die große Halle mit Gleisanschluss an die WLB wurde zum WTM-Museumsdepots Traiskirchen adaptiert.

Folgende Museumsfahrzeuge sind derzeit im WTM-Museumsdepot Traiskirchen abgestellt: Type L Nr. 502, G3 Nr. 2103, H1 Nr. 2248, K Nr. 2283, M Nr. 4078, P Nr. 4153, E1 Nr. 4868, GP Nr. 6412, GS Nr. 6858, c3 Nr. 1101, b Nr. 1482, k7 Nr. 1500, k3(neu) Nr. 1608, l Nr. 1702, l Nr. 1776, l3 Nr. 1840, m1 Nr. 3750 (gr 7130), u2 Nr. 3832, d2 Nr. 5022, m2 Nr. 5194, m3 Nr. 5337, al Nr. 7008, ab Nr. 7250, ko1 Nr. 7503, sa Nr. 7561.

Restaurationswerkstätte im WTM-Museumsdepot Traiskirchen:

Im WTM-Museumsdepot Traiskirchen werden die Fahrzeuge nicht nur abgestellt, sondern auch in einen ausstellungswürdigen Zustand restauriert und dann abwechselnd mit denen in Erdberg gezeigt. Die größten Arbeiten in der nächsten Zeit sind die Aufarbeitung des G3 Nr. 2103, des M-m2-m3-Zuges 4078-5194-5337 in den Lieferzustand von 1928, des P Nr. 4153, die Rekonstruktion des m1 (k4) Nr. 3750 aus dem gr 7130, die Restaurierung des ULF-Versuchsträgers ULF-197 und des O-Bus-Motorwagens OE-4 sowie des O-Bus-Anhängers OA-10.

Das WTM-Museumsdepot Traiskirchen als spannende Eventlocation:

Sie können das Museumsdepot für Ihr persönliches Event buchen: Sei es für einen Geburtstag, eine Firmenfeier, eine Ausstellung, eine Konferenz oder auch für ein Abend-Programm mit Gala-Dinner und Live Band. Historische denkmalgeschützte Straßenbahnen in einer geschichtsträchtigen Halle bieten einen einmaligen Rahmen für Ihr Event!

Nach unserem Motto "alles aus einer Hand" organisieren wir für Sie gerne das komplette Event inklusive Essen, Ton-Technik, Bestuhlung, Musik, Beleuchtung und Dekoration. Somit garantieren wir Top-Qualität.

Öffnungszeiten & Preise

Das Museumsdepot Traiskirchen ist ganzjährig geöffnet:

  • Für Einzelpersonen jeden Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr (letzter Eintritt 17.30 Uhr)
  • Für Gruppen freitags gegen Voranmeldung
  • Gegen Voranmeldung kann das Museumsdepot im Zuge einer Führung auch an anderen Tagen besichtigt werden.
Preise
Eintritt für Einzelpersonen€ 5,-
Gruppen bis max. 25 Personen (ohne Führung)€ 60,-

Die Dauer einer Führung ist mit eineinhalb Stunden anberaumt.

Anreise

Mit dem Auto:

Von Wien aus fahren Sie (ca. 30 Minuten) über die A23 und Süd Autobahn bis Ausfahrt Traiskirchen und weiter auf der B17 in Richtung Traiskirchen: Sie biegen links ab auf die Gregor Mendel-Straße, dann rechts ab auf die Wienersdorfer Hauptstraße, nehmen Im Kreisverkehr die 2. Ausfahrt zur Leesdorfer Straße und biegen nach 200 m rechts auf die Alois Lutter-Straße ab. Nach rund 400m sind Sie beim Museumsdepot. Vignettenfrei kommen Sie über die B17 zu uns!

Mit der Bahn:

Am einfachsten erreichen Sie das Museumsdepot im Gewerbepark Traiskirchen mit der Wiener Lokalbahn, die ab Wien Oper im 15-Minuten-Takt nach Baden Josefsplatz fährt. Von der Haltestelle Traiskirchen Lokalbahn sind es ca. 900m Fußweg zum Museumsdepot (Bahnhofplatz, Otto Glöckel-Straße, Pfaffstättner Straße, Semperitstraße, Gürtelstraße, Alois Lutter-Straße).

Kontakt
Museumsdepot Traiskirchen
Elisabeth Portele
Alois-Lutter-Straße 33, Tor 2, M38/102514 TraiskirchenWienerwald Thermenregion Niederösterreich
+43 1 786 03 03
+43 699 17860303
Wetter