OBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach, Südburgenland, Burgenland

OBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - Südburgenland
OBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - SüdburgenlandOBSTPARADIES - Neuhaus am Klausenbach - Südburgenland

Das OBSTPARADIES, ein unvergessliches Naturschauspiel im südlichsten Ort des Burgenlandes

Unser OBSTPARADIES liegt im Dreiländer-Naturpark Raab-Örség-Goričko, quasi im "Eck" Burgenland - Steiermark - Slowenien. Daher sind wir als tolles Ausflugsziel weitum bekannt.

Bei uns gibt es...

  • den Sortengarten Burgenland. Er gehört zu den größten Erhaltungsgärten in ganz Österreich mit derzeit 270 Streuobstsorten. Er ist auch ein Erlebnisgarten mit lustigen, informativen und spannenden Themenplätzen für jede Altersgruppe. Gruppenführungen nach Voranmeldung.
  • die einzige Mostothek im Burgenland. Mostsommeliers präsentieren im dreihundert Jahre alten Gewölbekeller nur Obstweine mit Goldprämierung aus Österreich.
  • ein Informationshaus mit Workshops zum Thema Obst und Natur.
  • die Schule am Bauernhof für Schulen und Kindergärten.
  • einen Paradies-Shop während der Öffnungszeiten.
  • die offene Gartentür für Individualgäste jeden Mittwochnachmittag von Mitte April bis Mitte Oktober mit saisonalen Themen, Gartenspaziergängen und Mostverkostungen
  • ein Schlechtwetterprogramm, wenn es einmal fruchtbar regnet.

Ein besonderes Highlight sind die Führungen durch den Sortengarten mit Mostverkostung in der Mostothek für Gruppen nach Voranmeldung und für Individualgästen zu den Öffnungszeiten - einmalig in dieser Form im Burgenland.

Lernen Sie 270 verschiedene Obstsorten kennen und erfahren Sie alles Wissenswerte über das Obst und die biologische Vielfalt in der Streuobstwiese. Durch den Sortengarten führt ein Erlebnisweg mit spannenden Stationen. Im Paradies-Shop gibt es individuelle Mitbringsel.

Öffnungszeiten & Preise

OFFENE GARTENTÜR für Individualgäste
jeden Mittwoch von 18. April bis 17. Oktober

April, Mai, Sept., Okt. von 13.00 bis 17.00 Uhr
15.00 Uhr: kommentierter Obstgarten-Spaziergang mit Familie Lendl (Dauer ca. 1 Stunde).
Anschließende Obstweinverkostung in der Mostothek optional vor Ort buchbar.

Juni, Juli, August von 16.00 bis 20.00 Uhr
18.00 Uhr: kommentierter Obstgarten-Spaziergang mit Familie Lendl (Dauer ca. 1 Stunde).
Anschließende Obstweinverkostung in der Mostothek optional buchbar.

Gruppen gegen Voranmeldung von Montag bis Samstag.
An Sonn- und Feiertagen ruht das Obstparadies.

Erhaltungsbeitrag: € 5,50 pro Person

(Fotocredits: Obstparadies)

Anreise

Mit dem Auto:

Sie erreichen uns über Jennersdorf Richtung Neuhaus am Klausenbach oder über Bad Gleichenberg Richtung Kapfenstein und Kalch.

Kontakt
OBSTPARADIES
Hans Josef Lendl
Kalch 398385 Neuhaus am KlausenbachSüdburgenland Burgenland
+43 3329 2665
+43 664 4979745
Wetter