Das Kunstmuseum Waldviertel - Schrems, Waldviertel, Niederösterreich

Das Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - Waldviertel
Das Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - WaldviertelDas Kunstmuseum Waldviertel - Schrems - Waldviertel

Kunst ist für alle Menschen da...

Entdecken Sie eines der außergewöhnlichsten Museen Österreichs, familienfreundlich, mit erlebnisreichen Ausstellungen, einem weitläufigen Skulpturenpark und kreativen Angeboten für alle Altersgruppen!

Das legendäre Kunstmuseum im Waldviertel lädt Sie auf einem Gesamtareal von 14.000 m² zu einer Entdeckungsreise in die faszinierende Welt der Kunst ein. Das einzigartige Ausstellungskonzept des Kunstmuseums bringt neuen Schwung in die Kunstwelt. Die Ausstellungsmacher arbeiten dabei mit Themen, mit Materialien und Impressionen, die allen Menschen vertraut sind und ihre Wünsche und Sehnsüchte ansprechen. Der rätselhafte Skulpturenpark, Führungen und Veranstaltungen - von Vorträgen, Gesprächsrunden, Lesungen, bis zum Brotbacken im Makis-Miro-Freiluftbackofen - und die aufregenden Kreativ-Erfahrungen vertiefen das ganzheitliche Erlebnis von Kunst, Natur, Fantasie und Kreativität.

Das Kunstmuseum Waldviertel zeigt in verschiedenen Präsentationen, in thematischen Zusammenhängen, in Konfrontationen mit anderen Künstlern oder Künstlergruppen, ein breites Spektrum von interessanten Positionen im Bereich der Malerei, der Skulptur, der Architektur und dem Design. Als Grundlage steht dem Museum das umfangreiche künstlerische Gesamtwerk von Heide und Makis Warlamis zur Verfügung, sowie die Sammlung von Skulpturen und Objekten nationaler und internationaler zeitgenössischer Künstler.

Jahresausstellung 24. März 2018 bis 13. Jänner 2019:
Original Bilder Von Prof. Makis Warlamis aus dem "Wunder Wald"

Eine spannende Spurensuche nach den Geheimnissen des Waldes und seiner wohltuenden Wirkung auf den Menschen. Ausgehend vom künstlerischen und geistigen Nachlass des großen Universalkünstlers und Museumsgründers Makis Warlamis (1942-2016), der im Waldviertel seine zweite Heimat gefunden hatte, zeigt die multimediale Ausstellung Bilder, Skulpturen, Fotografien, Installationen und Videos in- und ausländischer Künstler. Hinzu kommen wissenswerte Beiträge aus der Kunstgeschichte, aus der aktuellen Waldforschung, der Wald-, Forst- und Holzwirtschaft bis zu Informationen über den letzten Urwald Niederösterreichs.

Das Programm des Museums umfasst:

  • Erlebnisreiche Kunstausstellungen zu wechselnden Themen, mit nationalen und internationalen Künstlern
  • Informative Führungen und Vermittlungsprogramme, vielseitige Kreativ-Workshops in den Kunststudios
  • Die Akademie für Kinder, die sich mit Ausstellungen, Workshops, Veranstaltungen etc. der Kreativitäts- und Persönlichkeitsförderung widmet

Das Kunstmuseum Waldviertel mit seinen faszinierenden Ausstellungen und dem rätselhaften Skulpturenpark hat seine Heimat schon vor vielen Jahren in Schrems, im nördlichen Waldviertel gefunden, mit der Gründung des angrenzenden IDEA Designcenters vor 20 Jahren. Das nördliche Waldviertel ist eine der geheimnisvollsten Regionen in Österreich, ein Areal der Regeneration und Erneuerung für Körper, Geist und Seele, ein Ort, der urzeitliche Geschichte und Zukunft miteinander verbindet. Weite, sanfthügelige Naturlandschaften, geheimnisvolle Hochmoore, unzählige Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und eine Vielzahl kulinarischer Angebote bestimmen die außergewöhnliche Qualität dieser Region.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!

Öffnungszeiten & Preise

Öffnungszeiten:
März bis Juni und September: DI - SO (MO an Feiertagen) 10.00 - 17.00 Uhr | Juli und August: täglich 10.00 - 18.00 Uhr | Oktober bis Jänner: MI - SO (und an Feiertagen) 10.00 - 17.00 Uhr. Geschlossen am 24.12., 25.12., 31.12. und 1.01.19. Für Gruppen, Kindergärten und Schulklassen nach Anmeldung geöffnet.

Eintrittspreise
Erwachsene€ 9,50
ermäßigt und Gruppen ab 10 Personen (pro Person)€ 7,50
Kinder 6-14 Jahre€ 5,50
Schüler€ 4,50
Familienticket (2 Erw. + 2 Kinder)€ 23,00
Jahreskarte 1 Erw,€ 22,00

Führungen:
Gruppen ab 10 Personen, pro Person € 3,00 | Gruppen ab 20 Personen, pro Person € 2,50 | Gruppen unter 10 Personen, Pauschalpreis € 30,00 | Schülergruppen, pro Person € 2,00. Wir bieten auch Erlebnisführungen durch die aktuelle Ausstellung und den Skupturenpark nach freier Terminwahl und vorheriger Anmeldung an.

Ganzjährige Angebote frei buchbar: Erlebnisführungen, Gruppenreisen, Workshops für Erwachsene, Programme für Kindergärten und Schulen, Kindergeburtstage.

Events:
Das Kunstmuseum Waldviertel stellt Räumlichkeiten für verschiedenste Veranstaltungen zur Verfügung und hilft gerne bei Planung und Organisation Ihres Events.

Infrastruktur & Shop:

  • Museums-Shop
  • Museums-Café mit Außenterrasse
  • Behinderten gerechte Ausstattung (Lift)
  • kostenlose Parkplätze für PKW und Busse fdirekt vor dem Eingangsbereich

Direkt neben dem Kunstmuseum zeigt das bekannte IDEA Designcenter außergewöhnliche Produkt- und Designideen aus der ganzen Welt und die international ausgezeichneten Design-Kollektionen der Künstler Prof. Makis und Prof. Heide Warlamis.

Fotocredit: IDEA

Anreise

Mit dem Auto:

  • Von Wien: A22 bis Stockerau Nord, B4 bis Horn, B 2 (Richtung Gmünd) bis Schrems
  • Von St. Pölten: S 33 bis Krems
  • Von Krems: B37 bis Zwettl, B36 bis Vitis, B 2 bis Schrems
  • Von Linz: A 7, B 310 bis Freistadt, B 38 bis Karlstift, B 41 bis Schrems
  • Von Ceske Budejovice: auf der E49/E55 über Trebon, Suchdol, Neunagelberg, bis Schrems.

Gratis Parken - PKW- und B​usparklätze direkt vor dem Museum.

Mit dem Zug:

  • Von Wien: Franz Josefs-Bahnhof bis Pürbach Schrems. Ein Transfer zum Museum ist gerne nach telefonischer Vereinbarung möglich.
Kontakt
Das Kunstmuseum Waldviertel
Gemeinnützige GmbH
Mühlgasse 7a3943 SchremsWaldviertel Niederösterreich
+43 2853 72888 0
+43 2853 72888 22
Wetter