FK Austria Wien Museum - 10. Bezirk, Favoriten, Wien

FK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - Favoriten
FK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - FavoritenFK Austria Wien Museum - 10. Bezirk - Favoriten

Gehen wir den Weg gemeinsam!

Das FK Austria Wien Museum in der neuen Generali-Arena
GROSSE WIEDERERÖFFNUNG am 24. Juli 2018!

Mit dem neuen FK Austria Wien Museum macht die Wiener Austria, der große österreichische Fussballverein, seine mehr als 100-jährige, von vielen Erfolgen begleitete Geschichte allen Fans und Fußballinteressierten zugänglich.

Als erster Fußballverein Österreichs eröffnete der FK Austria Wien schon 2009 im Beisein zahlreicher Austria-Legenden sein eigenes Museum mit 150 Artefakten und Trophäen, welche die große Tradition des Klubs darstellen. Damit wird dem Besucher ein faszinierender Überblick über unsere wechselvolle Geschichte geliefert, auf die wir mit Recht stolz sein dürfen.

Auf 130 m² Ausstellungsfläche wird in Schautafeln mit insgesamt 40 Laufmetern die Klubgeschichte liebevoll in Jahrzehnten erzählt, das "Familiensilber" der Austria ist zusätzlich in Vitrinen gut sichtbar ausgestellt. Viele Prunkstücke wurden dabei von Ex-Spielern und treuen Fans aus ihrer Privatsammlung zur Verfügung gestellt, da im Laufe der Jahre nicht wenige Erinnerungsstücke verschwunden sind oder den Weltkriegen oder Umzügen der Austria-Sekretariate zum Opfer fielen.

Im Anschluss an den Museumsraum ist der "Hugo Meisl-Gedenkraum" (20 m²) zu besichtigen. In diesem werden die Originalmöbel aus der Karl-Marx-Wohnung Hugo Meisls, die er in den 1930er Jahren mit seiner Familie bewohnt hat, ausgestellt. Viele Exponate aus der Wunderteamzeit sowie "das Leben von Hugo Meisl" in Form eines Lebensbaumes mit Informationstafeln erzählen vom großartigen Wirken des österreichischen Fußballexperten.

Das Museumsprojekt, dessen Exponate von Kuratoriums-Mitglied Gerhard Kaltenbeck, Merchandising-Leiter Michael Kohlruss sowie Austria-Archivar Dr. Erich Krenslehner akribisch gepflegt werden, ist direkt an den Fanshop angeschlossen.

Endlich z´Haus!
Die Austria kehrt nach Wien-Favoriten zurück!

Im Juli 2018 wird die neue Generali-Arena eröffnet. Die um 42 Millionen Euro erneuerte und durch unsere Fans mitgestaltete Generali-Arena ist das neue Zuhause unserer Anhänger. Im Herzen von Wien-Favoriten, nur unweit der neuen U-Bahn-Station entfernt, entsteht violette Zukunft. Das Abo 2018/19 ist ab sofort für alle Veilchen im freien Verkauf erhältlich!

Öffnungszeiten & Preise

Das Museum ist jeweils während der Öffnungszeiten des Megastore öffentlich zugänglich.
Führungen werden nach Anmeldungen durchgeführt. Sonderführungen sind ab 10 Personen nach Vereinbarung möglich. Anmeldungen können entweder im Megastore direkt oder via Webseite durchgeführt werden.

Der Eintritt kostet im Vollpreis € 4,00 und ermäßigt € 3,00. Eintrittskarten sind an der Kassa des Megastore erhältlich.

GET VIOLETT Megastore, Ost-Tribüne Generali-Arena
Öffnungszeiten Megastore: MO-FR 9.00 bis 18.00 Uhr, SA 9.00 bis 13.00 Uhr, am Spiel-Samstag 9.00 Uhr 1h nach Spielende, am Spiel-Sonntag 3h vor Spielbeginn 1h nach Spielende.

Auf etwa 350 m² Verkaufsfläche erstreckt sich der GET VIOLETT Megastore in der Ost-Tribüne der Generali-Arena. Gemeinsam mit Ausrüster Nike wurde der violette Einkaufstempel mit mehr als 250 verschiedenen Fanartikeln bestückt. Der Megastore wurde speziell an die Bedürfnisse der Austria-Fans angepasst, mit individuellem Ladenbau konzipiert und mit modernster Technik ausgestattet. Auch beherbergt der Megastore einen eigenen kleinen Bühnen-Bereich für Autogrammstunden, Spielerpräsentationen oder Podiumsdiskussionen. Das Herzstück des Megastores ist das Kundencenter mit dem bewährten Front-Desk. Mit zahlreichen Parkmöglichkeiten direkt vor dem Shop-Eingang ist auch für die individuelle Anreise zum violetten Hauptquartier gesorgt.

Anreise

Die Generali-Arena befindet sich im 10. Bezirk Wiens, die öffentliche Anbindung ist top:
Zur Generali-Arena könnt ihr schnell, einfach und direkt mit der U-Bahnlinie U1 kommen. Die U-Bahnstation ‚Altes Landgut‘ befindet sich am Verteilerkreis und damit in direkter Nähe zur Generali-Arena. Die U1 bringt alle Austria-Fans seit ihrer Verlängerung in weniger als zehn Minuten aus der Wiener Innenstadt zur Station Altes Landgut. Weitere Möglichkeiten der öffentlichen Anreise sind die Buslinie 15A, die die Generali-Arena vom Bahnhof Meidling bzw. aus dem Osten von der U3-Station Enkplatz erreicht, sowie die Buslinien 68A und 68B, die beide an der Theodor-Sickel-Gasse halten und die Laaerbergstraße entlangfahren.

Anreise mit dem Auto
Aus verkehrstechnischer Sicht liegt das Stadion günstig an der A23, der Süd-Ost-Tangente, die gleichzeitig die meistbefahrene Straße Österreichs ist. Über die Abfahrt Favoriten gelangt man via Verteilerkreis gut ausgeschildert zur Generali-Arena.

Kontakt
FK Austria Wien Museum
Generali-Arena
Horrplatz 11100 10. BezirkFavoriten Wien
+43 1 6880150
+43 1 6880150 380
Wetter