Museum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf, Weinviertel, Niederösterreich

Museum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - Weinviertel
Museum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - WeinviertelMuseum für Dorfkultur - Großengersdorf - Großengersdorf - Weinviertel

NÖ Museum für Dorfkultur

Die revitalisierte, ehemalige Dorfmühle in Großengersdorf, ein um 1900 erbautes dreistöckiges Gebäude, beherbergt neben dem Jugendzentrum auch das Museum für Dorfkultur. Die Verbindung zwischen Jung und Alt soll die Gewähr dafür sein, dass es ein lebendiger Ort des Gesprächs und der Dorfkultur überhaupt sein soll!

In den 6 Räumen des Museums für Dorfkultur findet man zehntausende Werkzeuge, Geräte und alte Maschinen, die die einstige Arbeitswelt der Handwerker, der Bauern in Wald und Feld, die Jagd und das kulturelle Leben im Dorf zeigen. Die Exponate dokumentieren 30 Handwerksbetriebe sowie das dörfliche Leben im Gemeindeamt, Haushalt, Kirche, Wirtshaus, Greißlerei und Schule.

Mit dem Museum für Dorfkultur haben "die letzten Zeugen unserer Vergangenheit" noch in letzter Sekunde einen würdigen Platz in der Gegenwart bekommen. Der Grundstock der Sammlung des Museums für Dorfkultur war im Besitz von Altbürgermeister Josef Rögner, dem Gründer und Organisator der Museumsgruppe. Sie geht zurück auf dessen Vater Josef Rögner sowie auf 4 weitere Generationen bis 1755! Durch die Initiativen des Dorferneuerungsvereins konnten sich immer mehr Dorfbewohner für die bestehende Privatsammlung begeistern.

Großengersdorf liegt inmitten von Weinbergen und Feldern, am Rande des Marchfeldes. Die Pfarrkirche, weithin sichtbar durch ihren wuchtigen mit glasierten Ziegeln bedeckten Turm, läßt den Besucher staunen. Im Norden des Ortes wandert man durch die berühmte, oft fotografierte, längste Kellergasse des Weinviertels oder über den Stallberg mit seinen verzweigten Kellergässchen, wo man das eine oder andere Gläschen Wein verkosten kann. Durch die Weinrieden kann man bequeme Wanderungen bis zum Hochleithenwald unternehmen oder auf Radwegen das Weinviertel und die Weite des Marchfeldes erkunden.

Öffnungszeiten & Preise

Öffnungszeiten 2018:

Ostermontag bis Allerheiligen jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr oder nach tel. Voranmeldung.

Eintrittspreise (einschließlich Führung)
Erwachsene ab 18 Jahre€ 4,-
Kinder ab 6 Jahre€ 1,-
Familien€7,-
Gruppen ab 10 Personen€ 3,-

Anreise

Mit dem Auto:

Von Wien auf der Brünner Straße (B7) nach Wolkersdorf, in Eibesbrunn rechts abbiegen und über Pillichsdorf nach Großengersdorf.

Mit der Bahn:

Von Wien mit der S2 Richtung Wolkersdorf oder Mistelbach. Umsteigen in Obersdorf/Pillichsdorf in den Zubringer nach Großengersdorf.

Kontakt
Museum für Dorfkultur - Großengersdorf
Leiter Johann Friedrich
Neustift 242212 GroßengersdorfWeinviertel Niederösterreich
+43 2245 88468
+43 676 7874513
Wetter