Museumsdorf Trattenbach - Trattenbach, Nationalpark Kalkalpen, Oberösterreich

Museumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark Kalkalpen
Museumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark KalkalpenMuseumsdorf Trattenbach - Trattenbach - Nationalpark Kalkalpen

Geschichte messerscharf erleben

Im Trattenbacher Museumsdorf "Tal der Feitelmacher" bei Ternberg, in den niederösterreichischen Wiener Alpen, können Sie in die Historie der Taschenfeitel eintauchen und sie mitgestalten. Wie anno dazumal werden die Maschinen auch heute noch mit Wasserkraft betrieben.

Einst waren hier 17 Hämmer unüberhörbar am Werk und in mühsamen Arbeitsschritten wurden bis zu 45 verschiedene Sorten hergestellt. Die Zeitzeugen der Vergangenheit können Sie auf 1,5 Kilometern entdecken und die Kraft von Wasser, Feuer, Holz sowie Stahl verspüren! Erwandern Sie den Produktionsprozess von einer Werkstatt zur nächsten und stellen Sie Ihren ganz eigenen Feitel her.

Der Taschenfeitel-Themenweg:

  • Info-Center: Eintritt ins Tal und Buchungsmöglichkeit für Führungen, im Shop finden Sie ein vielfältiges Angebot an Souvenirs.
  • Manufaktur Löschenkohl: Erleben Sie österreichische Industriegeschichte ganz lebendig in der Werkstätte des letzten Fabrikanten vom Trattenbacher Taschenfeitel.
  • Museum in der Wegscheid: In diesem ehemaligen Werkstatt-Gebäude finden Sie kuriose Exponate, altertümliche Maschinen sowie Gesichter und Geschichten aus dem Alltag längst vergangener Tage.
  • Schleiferei am König: Original Hammer, Schleifstein und Blasbalg (von einem Wasserrad angetrieben) demonstrieren das harte Leben der Schleifer.
  • Drechslerei am Erlach: Schauen Sie dem Drechsler über die Schulter und fertigen Sie zur Erinnerung Ihren eigenen Feitel, dessen Holzgriff Sie mit einem Brennstab ganz nach Ihrer Fantasie gestalten können.
  • Drah Hütt´n: Direkt neben dem Wasserspielplatz können Sie sich bei der Jausenstation mit regionalen Schmanerln stärken.
  • Wasserspielplatz: Mit Wasserräder, Fluter, Pumpen und vielem mehr (kostenlose Benützung auf eigene Gefahr).
  • Hack Stainless - Bestecke und mehr: Einer der letzten Messererzeuger Österreichs, wo von der Klinge bis zum Griff noch alles im eigenen Betrieb hergestellt und verarbeitet wird.

Kulinarische Genüsse:

Runden Sie Ihren Aufenthalt im "Tal der Feitelmacher" doch auch mit einem Besuch unserer Gastronomiestätten in Ternberg ab. Diverse Gasthöfe- und Häuser, Heurige sowie Pizzerias sind in der näheren Umgebung zu finden und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Museumsdorf Trattenbach!

Öffnungszeiten & Preise

Mittwoch, Donnerstag und Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr sowie Dienstag und Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr (gegen Voranmeldung bieten wir Gruppen auch gerne andere Öffnungszeiten an).

Saison von Mai bis Ende Oktober - kein Museumsbetrieb in den Wintermonaten!

PreiseOhne FührungGruppen ab 16 Pers. mit Eintritt + Führung
Erwachsene€ 8,-€ 10,-
Erwachsene ermäßigt (Senioren, Behinderte, Soldaten und Zivildiener)€ 7,-
Kinder€ 4,-€ 6,-
Familien (2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder)€ 14,-
Familien ermäßigt (OÖ-Familienkarte, Oma und Opa)€ 12,-

Anreise

Mit dem Auto:

Von Richtung Wien kommend:

  • Nehmen Sie die A1 bis zur Ausfahrt Haag, folgen Sie dann der B42 und B115 bis zur Trattenbacherstraße in Oberösterreich und weiter bis zur Hammerstraße in Trattenbach - Ternberg.

Von Richtung Graz kommend:

  • Auf der A9/E57 bis zur B138 in Oberösterreich fahren und die B140 und Ternbergerstraße bis zur Trattenbacherstraße sowie der Hammerstraße nehmen.

Mit der Bahn:

Der nächstgelegene Bahnhof ist Trattenbach/Enns.

Kontakt
Museumsdorf Trattenbach
Kulturverein Heimatpflege Ternberg - Trattenbach
Hammerstraße 2a4453 TrattenbachNationalpark Kalkalpen Oberösterreich
+43 7256 7376
Wetter