nusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum, Wachau-Nibelungengau-Kremstal, Niederösterreich

nusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstal
nusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstalnusseum Krummnußbaum - Krummnußbaum - Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Bei uns dreht sich alles um die Nuss

Die bunte Welt der Nussknacker und Gutes aus der Nusswerkstatt:

Im nusseum samt NUSSWerkstatt in Krummnußbaum - 4 Radminuten vom Donauradweg entfernt - können Sie selbst hergestellte Nussprodukte erwerben und die angeschlossene Nussknackersammlung besichtigen.

Bereits vor ca. 15 Jahren haben 2 begeisterte Krummnußbaumer Sammler, nämlich Roland Paireder, Obmann der Dorferneuerung, und Johann Peham, Obmann der NUSSWerkstatt, begonnen Nussknacker aus aller Welt zu sammeln. Erste Ausstellungen der Sammlung erfolgten ab 2010 im Rahmen des jährlichen Nussfestes. Weitere Anlässe zur Präsentation gab es im Rahmen der ORF Sommertour 2014 und der ORF Sendung Erlebnis Österreich "Nibelungengau" im Jahr 2019. Im Juni 2021 wurde das nusseum Krummnußbaum auch vom ORF Niederösterreich im Rahmen der Ruprik "aufgespürt" entdeckt und von Rudi Roubinek präsentiert.

Mittlerweile umfasst die (laufend wachsende) Nussknackersammlung schon mehr als 2500 Nussknacker aus Österreich und aller Welt. Im nusseum zu sehen sind u. a. Sammelobjekte aus Deutschland, Frankreich, England, der Schweiz, Australien, Neuseeland und den USA. Ergänzt wird die Schau mit Besonderheiten der Krummnußbaumer Nussfeste, wie z. B. die kleinsten oder größten Walnüsse.

Das nusseum Krummnussbaum ist in Privatbesitz und wird auch privat betrieben. Die Betreuung der Besucher erfolgt durch die Mitglieder des Vereins NUSSWerkstatt ehrenamtlich. Die Vereinsmitglieder sind begeisterte Anhänger des Themas Nuss und fleißige Produzenten von Nussprodukten...

Die NUSSWerkstatt befasst sich mit der Produktion von Nusslikör und Nussprodukten in Kombination mit anderen Früchten aus der Region. Verwendet werden dazu von Hand geerntete Früchte, die nach dem Sortieren schonend verarbeitet werden, um das Frucht-Aroma zur Entfaltung zu bringen. Auf künstliche Aromastoffe oder Geschmacksverstärker wird vollkommen verzichtet.

Die Produktpalette umfasst neben dem Original Krummnußbaumer Nusslikör u. a. auch einen Nusslikör Barrique, Fruchtaufstriche, die Besonderheiten "Schwarze Nüsse", NUSS-Kakao-Dragees aber auch Kunsthandwerkliches aus Holz. Alle Produkte können im Shop der Nusswerkstatt erworben werden.

PS: Das nusseum ist auch auf facebook erreichbar!

Öffnungszeiten & Preise

Das nusseum Krummnußbaum bietet Ihnen:

  • Führungen durch die Nussknackerausstellung und die NUSSWerkstatt
  • Verkostung und Verkauf von Nussprodukten und Produkten aus der Region
  • Der Eintritt in das nusseum ist frei. Der Betreiber freut sich über eine kleine Spende.

Geöffnet hat das nusseum mit NUSSWerkstatt vom 1. Mai bis 31. Oktober 2022 zu folgenden Zeiten:

  • Sonn- und Feiertag von 10.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr
  • oder jederzeit ganzjährig gegen telefonische Voranmeldung
Preise Produkte der Nusswerkstatt (Auswahl)  
Nusslikör classic0,7L€ 25,00
Nusslikör brasil (mit Kakaobohnen verfeinert)0,2L€ 12,00
Nusslikör barrique (im Eichenfass gereift)0,2L€ 11,00
Walnuss-Pesto (gehackte Walnusskerne in Olivenöl)110ml€ 4,00
Nuss-Schokolade, verschiedene Sorten65g€ 3,70
NEU: Fruchtaufstrich PUR (Apfel, Marille)190ml€ 4,20
Nuss-Kochlöffel (aus Nussholz)110ml€ 7,00
  • Hier finden Sie die komplette Preisliste 2022 der Produkte unserer Nusswerkstatt.
  • Beachten Sie auch unsere tollen Geschenksideen, wie z. B. den KrummNUSSbaumer Geschenkkorb!

Tipp: Besuchen Sie das jährliche Nussfest in Krummnußbaum:

Das Nussfest lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher nach Krummnußbaum. Alles dreht sich bei diesem Fest, welches immer am ersten Oktoberwochenende stattfindet, um die WALNUSS. Das Nussfest ist ein Familienfest mit abwechslungsreichem Programm für alle Generationen mit regionalen Schmankerln.

Alle Vereine des Ortes, sowie die gesamte Bevölkerung von Krummnußbaum geben dem Nussfest seinen einzigartigen Charakter. Ursprünglich als Fest von Krummnußbaumer für Krummnußbaumer gedacht, hat es sich seit dem Beginn im Jahre 2002 zu einem Event-Höhepunkt in der Region mit an die 9000 Besucher entwickelt.

Anreise

Mit dem Auto:

Ab A1 Ausfahrt Pöchlarn erreichen Sie das Nusseum Krummnußbaum in ca. 8 Fahrminuten (6,3 km):

  • Über Heizwerkstraße L5325 Richtung Pöchlarn und weiter über Rechenstraße L5320 nach Krummnußbaum.
  • In Krummnußbaum folgen Sie der Hauptstraße bis zum Nusseum Hausnummer 48.

Mit dem Zug:

Von der Zughaltestelle Krummnußbaum sind Sie in 5 Minuten im nusseum. Vom Bahnhof Pöchlarn, ca. 5 km entfernt, fahren Busse nach Krummnußbaum.

Mit dem Rad:

Sie können auch idealerweise einen Radausflug an der Donau mit einem Besuch im Nusseum Krummnußbaum verbinden! Sie erreichen uns:

  • ab Donauradweg und Fährbetrieb in Krummnußbaum in ca. 4 Minuten
  • ab Bahnhof Pöchlarn in ca. 20 Minunten
  • ab Melk in ca. 50 Minuten
  • ab Grein an der Donau (OÖ) in ca. 1,5 Stunden
Kontakt
nusseum Krummnußbaum
Peham GmbH
Hauptstraße 483375 KrummnußbaumWachau-Nibelungengau-Kremstal Niederösterreich
+43 676 3510528
Wetter