# ferien

Gold für Südkärnten

Wenn der Herbst strahlt und lacht! Warum sind in Südkärnten eigentlich alle so entspannt? Besonders im Spätsommer und im Herbst hört man diese Frage öfter...

Der Herbst strahlt und lacht in der Region KLOPEINER SEE / SÜDKÄRNTEN

Vielleicht liegt es an den 7 ½ Seen, die mit ihren Wassertemperaturen von bis zu 24 °C im September alles andere als herbstlich daherkommen. Vielleicht liegt es aber auch am vielfältigen Wellness-, - Aktiv- und Erlebnisprogramm, an den Kraft- und Energiewanderungen oder an der vollen Farbenpracht, die einem Indian Summer gleicht und mit der Sonne um die Wette leuchtet.

Apropos, womöglich sind es auch einfach nur die vielen Sonnenstunden, die das Leben in Südkärnten so entspannt, stärkend und aufbauend machen. Ob sportlich aktiv oder die vielfältige Natur genießend - eins steht fest: das Panorama der wilden Karawanken und der sanften Seenlandschaft inspiriert, motiviert und entschleunigt gleichermaßen.

Herbstzeit in Südkärnten - die Zugabe des Sommers!

  • Entspannung pur - Wellness am Klopeiner See: Herrlich entspannen und zur Ruhe kommen in der südlichsten Region Österreichs, am wärmsten Badesee Europas.
  • Wandertouren in Südkärnten: Geführte Kraft-, Natur und Erlebniswanderungen im Karawanken UNESCO Global Geopark, in den wildromantischen Karawanken, Natur-Erlebniswanderung am Turnersee, Themenwanderungen oder spannende kulturhistorische Wanderung.
  • Herbstkultur und Kunstgenuss: Geführte Kulturwanderungen oder Radltouren, Ausstellungen, Museen, Theater, eine Oper im Glashaus oder Lesungen legen auch im Herbst coole Auftritte aufs Parkett.
  • Keine Gnade für die Wade: Die legendäre MTB ZONE Bikepark Petzen bietet Super-Trails von leicht bis schwer. Herzstück ist der mehrfach ausgezeichnete Flow Country Trail, der sich fast 12 km die Petzen hinunterschlängelt.
  • Am Green zu Hause - 18 Löcher, Par 72: Entspannen, genießen und die Seele baumeln lassen. Im Golfpark Klopeinersee erwartet Sie neben einer sportlich anspruchsvollen Anlage auch ein wundervolles Panorama.

Superfood: Hadn! Vegan und glutenfrei. Hadn (Buchweizen) ist das Kraftkorn der Region aus dem sich schlichtweg alles zaubern lässt. Von Nudeln über Risotto bis hin zu saftigen Torten und herzhaftem Frühstück. TIPP: Das Hadnfest in Neuhaus von 18. bis 19. September 2021!