Was suchen Sie?
# ferien

Pistenspaß am Hintertuxer Gletscher!

Der Hintertuxer Gletscher bietet Wintersportlern an 365 Tagen perfekt präparierte, schneesichere Abfahrten, tolle Gastronomie und ein faszinierendes Naturerlebnis auf bis zu 3.250 Meter Seehöhe.

Nirgendwo sonst ist Skifahren in Österreich so vielfältig und genussreich wie im Tiroler Zillertal: Der Hintertuxer Gletscher ist Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet und bietet Wintersportlern an 365 Tagen perfekt präparierte, schneesichere Abfahrten, tolle Gastronomie und ein faszinierendes Naturerlebnis auf bis zu 3.250 m. Vor allem im Herbst ist der Hintertuxer Gletscher DER "place to be" für alle Skifahrer und Snowboarder, die die kommende Wintersaison nicht mehr erwarten können!

Anfänger wie geübte Skifahrer und Snowboarder fahren im Skigebiet Hintertuxer Gletscher höchst abwechslungsreich auf mehr als 60 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsstufen. Eine Attraktion für Tiefschnee-Fans sind die traumhaften Freeride-Abfahrten im Bereich Lärmstange. Snowboarder und Freeskier schätzen die Freestyle-Möglichkeit im Betterpark Hintertux auf 3.200 m.

Im Winter 2018 wurde der Hintertuxer Gletscher vom renommierten Testportal Skiresort.de mit der Auszeichnung Testsieger in der Kategorie Extraklasse: Weltweit führendes Skigebiet bis 60 km gekrönt.

Der Frühling verwöhnt mit feinstem Pulverschnee und herrlichem Sonnenskilauf. Im Sommer erleben Skifahrer und Snowboarder gleich vier Jahreszeiten auf einmal, einen großartigen Fernblick vom Großglockner über die Dolomiten bis zur Zugspitze sowie ein einzigartiges Sommerskigebiet. Auch Ausflugsgäste, Mountainbiker und Wanderer genießen Aktivität und Erholung in einer wunderschönen hochalpinen Berglandschaft. Familien und Kinder vergnügen sich etwa mit Maskottchen "Luis" im Gletscherflohpark auf 3.250 m oder im Flohpark am Sommerberg.

Früh im Herbst gibt’s jede Menge frischen Schnee auf traumhaft breiten, sonnigen Pisten und das erste Snowpark-Opening Europas. Im Winter vereint sich der Hintertuxer Gletscher mit den Zillertaler Skibergen Eggalm, Rastkogel, Finkenberg, Penken/Mayrhofen und Ahorn zur schneesicheren Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000. Mit nur einem Skipass genießen Wintersportler dann insgesamt 202 Pistenkilometer!

Daten und Fakten:

  • 365 Tage perfekt präparierte, schneesichere Naturschneeabfahrten
  • Skigebiet von 1.500 m bis 3.250 m Seehöhe
  • 60 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen
  • Traumhafte Freeride-Abfahrten mit Pulverschnee von Oktober bis Mai
  • Betterpark Hintertux und Funslope Hintertux