BIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud, Lavanttal, Kärnten

BIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - Lavanttal
BIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - LavanttalBIO-Bauernhof Hipfl - St. Gertraud - Lavanttal

BIO-Bergbauernhof in intakter Natur

Hochlandrinderzucht mit Direktvermarktung + Beratung & Service:

Unser Familienbetrieb mit Schwerpunkt Grünland- und Forstwirtschaft befindet sich an einem Ausläufer der Saualpe auf einer Seehöhe von ca. 700 m, oberhalb von St. Gertraud. Als Pioniere in der Hochlandrinderzucht bieten wir unseren Kunden ein vielfältiges Angebot an hochwertigen Produkten und Dienstleistungen.

Unser Bergbauernbetrieb mit extremen Steilflächen ist ein anerkannter Biobetrieb mit ausschließlich in Österreich geborenen reinrassigen Hochlandrindern. Wir sind Mitglied beim ERNTE-Verband, beim Freiland-Verband und werden über die Biokontrollstelle LACON kontrolliert.

Unsere Schottischen Hochlandrinder:

Die Hochlandrinderzucht mit unseren "urtümlichen" Hochlandrindern ermöglicht uns eine extensive Viehwirtschaft als Alternative zur vormals betriebenen Fleckviehhaltung. Hochlandrinder sind gutmütig, außerordentlich robust und fressen als extensives Naturrind ausschließlich Gras, Heu und Stroh. Sie leben 365 Tage im Jahr ohne Stallhaltung und eignen sich bestens für die biologische Kreislaufwirtschaft.

Durch die Intensivierung der Direktvermarktung, durch Übernahme von Lohnschlachtungen und vielen weiteren Serviceleistungen rund um das Hochlandrind ist die Hochlandrinderzucht zu einem der wichtigsten Einnahmequellen unseres Betriebs geworden.

Unser Almbetrieb auf der Koralpe:

Rund 15 Kilometer von unserem Stammbetrieb entfernt, bewirtschaften wir eine Alm auf der Koralpe. Dieser Zweitbetrieb, auf 1200 m Seehöhe gelegen, dient den Jungtieren unserer Hochlandrinderzucht von Anfang Mai bis Ende September als Sommerweide. Das fördert nicht nur deren Entwicklung, sondern garantiert auch beste Fleischqualiät.

Angrenzend zu den Weideflächen, haben wir auch eine komfortable Almhütte in Holzblockweise gebaut. Wer Ruhe und Entspannung sucht, findet dies ganzjährig in diesem exklusiven Ferienhaus mit 180 m² Gesamtwohnfläche. Neben der exklusiven Inneneinrichtung ist es vor allem die Berglandschaft der Koralpe mit ihrer einzigartigen Natur, die die Hektik des Alltags vergessen lässt.

Die idyllische, leicht abgeschiedene Lage am Südhang, auf rund 1250 m Seehöhe gewährt Ihnen einen herrlichen Ausblick auf das gesamte Lavanttal - bis hin zu den Karawanken. Highlight der Außenanlage: der Schwimm- und Fischteich!

Öffnungszeiten & Preise

Produktvielfalt in Direktvermarktung:

Wir bieten Ihnen eine große Palette an Fleisch- und Wurstwaren von unseren Hochlandrindern. Es sind zu 100% reine Naturprodukte mit unvergleichlicher Qualität und herzhaftem Geschmack. Überzeugen Sie sich selbst und wählen Sie zwischen unseren Veredelungs-, Bio- und sonstigen Produkten! Für Bestellungen rufen Sie uns bitte an oder senden uns eine unverbindliche Anfrage.

Als Zuchtbetrieb bieten wir auch Beratung & Service in folgenden Bereichen:

  • Tierpflege & -behandlung: Klauenpflege, Gewichtsermittlung, Einziehen von Nasenringen bei Zuchtstieren, Einziehen von Ohrmarken etc.
  • Tierzucht: Deckstation, Ankauf bzw. Verkauf von reinrassigen Zuchttieren, Verleih von Zuchtstieren, Tiertransporte mit Viehanhänger, Vermittlung und Aufbau von Fanganlagen und Futterraufen etc.
  • Vermarktung & Verarbeitung: Lohnschlachtung, Aufarbeitung (Kühlung, Lagerung, Vakuumierung, Beschriftung, Portionierung), Verwurstung bzw. Herstellung von Edelprodukten

Infos zur Almhütte Hipfl-Ferienhaus MIX auf der Koralpe:

Unsere Selbstversorgerhütte für 2 bis 12 Personen bietet Ihnen 3 Doppelzimmer, 1 Zweibettzimmer, 2 große Wohnzimmer, 3 Badezimmer/WC´s, einen Wellnessbereich mit Sauna, Ski- und Trockenkeller und eine Ausstattung inkl. Couch, Gitterbett, Waschmaschine, Kaffevollautomat, E-Ladestation, WLAN, 2 SAT-TV, 2 Kachelöfen (Holz kostenlos), Zentralheizung etc. Im Außenbereich gibt es einen Grillplatz, einen Schwimm- und Fischteich und eine Garage. Die Almhütte ist mit dem PKW direkt erreichbar.

WOCHENPREISE 
Weihnachten/Silvesterwoche/Fasching€ 2.500,00
Hauptsaison Winter: Jänner bis März€ 2.100,00
Hauptsaison Sommer: Ferienzeit Juli/August€ 2.100,00
Wanderzeit: Nebensaison (Frühjahr/Herbst)€ 1.750,00

NEBENKOSTEN:

  • Strom € 0,25/KWh
  • Ortstaxe € 2,10 pro Person/Nacht
  • Haustiere und auch Großtiere (z. B. Pferde) sind auf Anfrage erlaubt, Kosten: € 45,00 pro Woche
  • Bettwäsche + 2 Handtücher € 25,00 pro Schlafzimmer
  • Fische € 2,00 pro Stück

Alle Preise inkl. 10% Ust. Anreise Samstag ab 13.00 Uhr - Abreise Samstag bis 9.00 Uhr. Bei Stornierung fallen bis 91 Tage vor Mietbeginn 20%, 90 bis 56 Tage vor Mietbeginn 50%, ab 55 Tage vor Mietbeginn 100% des Mietpreises an. Kaution € 200,00 (Übergabe in bar am Anreisetag, Rückzahlung bei Abreise).

Anreise

Mit dem Auto:

Unser BIO-Bauernhof Hipfl befindet sich auf rund 700 m Seehöhe im Gemeindegebiet von St. Gertraud:

  • Von der A2 Südautobahn kommend nehmen Sie die Ausfahrt Wolfsberg-Nord und fahren auf der Anschlussstelle Wolfsberg B70b bis zur Einmündung in die B70.
  • Hier biegen Sie links auf die Grazer Bundesstraße B70 ab und fahren ca. 3,5 km bis nach Frantschach.
  • In Frantschach biegen Sie von der B70 rechts Richtung Vorderwölch ab (vor dem Kirchenwirt), nach ca. 100 m biegen Sie wieder rechts ab (Beschilderung Vorderwölch) und fahren noch ca. 1,3 km bis zu unserem BIO-Bauernhof.

Unsere Almhütte Hipfl befindet sich auf unserer Alm im Gemeindegebiet von Wolfsberg und ist ca. 15 km von unserem BIO-Bauernhof Hipfl entfernt:

  • Von der A2 Südautobahn kommend nehmen Sie die Ausfahrt Wolfsberg-Süd und fahren auf der Anschlussstelle Wolfsberg B70a und - immer dem Straßenverlauf folgend - über die Südosttangente und Gemmersdorfer Straße bis zur Abzweigung Koralpenhöhenstraße.
  • Hier biegen Sie links auf die Koralpenhöhenstraße (L1492) ab und fahren Richtung Rieding-Koralpe.
  • Nach ca. 8 km Fahrt auf der Koralpenhöhenstraße kommen Sie zu einer scharfen Rechtskehre: hier biegen Sie LINKS ab und fahren geradeaus noch ca. 900 m bis zur Almhütte Hipfl-Ferienhaus MIX (letzte Almhütte vor dem Wald).
Kontakt
BIO-Bauernhof Hipfl
Familie Hipfl
Vorderwölch 59413 St. GertraudLavanttal Kärnten
+43 650 9363626
Wetter