Bergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe, Nockberge, Kärnten

Bergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - Nockberge
Bergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - NockbergeBergbahnen Turracher Höhe - Turracher Höhe - Nockberge

Turracher Höhe: ein grenzgenialer Bergsommer!

Sommerspaß mit Nocky‘s AlmZeit und Nocky Flitzer:

Zu welcher Jahreszeit man das einzigartige Alm-See-Plateau auf knapp 1.800 m direkt an der Landesgrenze zwischen Steiermark und Kärnten auch besucht - es wird einem immer mit einzigartigen Natur-, Wander- & Bike-Erlebnissen begrüßen. Für Genussmomente sorgen die Hüttenwirte mit ihren Köstlichkeiten aus der kärntnerisch-steirischen Küche.

Am Alm-See-Plateau auf knapp 1.800 Metern Seehöhe ist die Luftqualität nämlich ganz ausgezeichnet – und frei von jeglicher Pollenbelastung. Somit können sich auch Allergiker über einen Sommerurlaub ohne Niesen und Schniefen freuen. Aber auch Erholungssuchende haben in der Heimat des größten zusammenhängenden Zirbenwaldes die Möglichkeit tief durchzuatmen. In der idyllischen Naturkulisse zwischen hellgrünen Almen, tiefblauen Bergseen und dunkelgrünen Nadelwäldern kommt die Seele wieder zur Ruhe.

Wer sich nicht auf eigene Faust auf Erkundungstour begeben möchte, der lässt sich von den einzigartigen Almbutlern begleiten. Sie wissen um die Besonderheiten der Region und haben allerlei spannende Geschichten zu erzählen.

Für den ersehnten Adrenalinkick bei Groß und Klein sorgt außerdem die Familienattraktion "Nocky Flitzer" an der Bergstation der Panoramabahn. Eine Abfahrt mit der schnittigen Alpen-Achterbahn ist der krönende Abschluss eines Besuchs in der Kindererlebniswelt "Nocky’s Almzeit" mit seinem tierisch tollen Bewohner, dem Bergzeithasen Nocky.

Actiongeladenen Mountainbike-Spaß finden Familien in der Trail Area Turracher Höhe. Dort warten neben einem Pumptrack auch diverse Übungs- und Techniktrails. Das Highlight der Trail Area ist aber ganz klar der aussichtsreiche und naturbelassene Kornock Flowtrail, der dank Schwierigkeitsstufe blau für geübte Familien geeignet ist. Bikefreaks und Downhillprofis kommen im neuen Schmugglertrail, dem Zirbentrail oder der schwarzen Jumpline auf ihre Kosten.

Sommerfrische-Tipp: Gäste, die sich für den Aufenthalt in einem der 20 Butlerbetriebe entscheiden, genießen mit der Butlercard attraktive Vorteile und Ermäßigungen.


Wintersport in einer der schneesichersten Skiregionen Österreichs:
Sonnenskilauf 2022: Vollbetrieb bis 18.4., Teilbetrieb bis 24. April!

Dank ihrer Höhenlage (1.763 m) präsentiert sich die Turracher Höhe von November bis Mai als vielfältiges Winterparadies. Insgesamt stehen 43 weitläufige Pistenkilometer (4,5 km blau, 25 km rot, 3,5 km schwarz) inmitten der Nockberge zur Auswahl. 15 Seilbahnen und Skilifte - darunter die Panoramabahn - bringen Sie schnell und sicher zum Pistenstart.

Die Panoramabahn* - eine barrierefreie Kombi-Bahn mit 8-er Kabinen und 6-er Sesseln - erschließt die Panoramaabfahrt (Nr. 12, rote Piste) mit einer Länge von 950 m. Zusätzlich ist die Ländereckabfahrt (Nr. 13, gelbe Piste) über die Panoramaabfahrt erreichbar.

Attraktive Skipass- und Familienangebote, die XXL Funslope - mit 1.500 m eine der längsten der Welt, das Pistenbutler-Service sowie die Natureisfläche am Turracher See runden den Winterspaß ab. Wer eine Alternative zum Skifahren und Snowboarden sucht, findet in den herrlichen Langlaufloipen und Winterwanderwegen das perfekte Angebot.

Mehr Infos unter: www.turracherhoehe.at

Öffnungszeiten & Preise

Betriebszeit Sommer 2022 Panoramabahn und Nocky Flitzer:

  • 11.06. bis 01.07. täglich 10.00 - 16.00 Uhr
  • 02.07. bis 11.09. täglich 10.00 - 17.00 Uhr
  • 12.09. bis 1.11. täglich 10.00 - 16.00 Uhr
Preise PanoramabahnErwachseneKinder 6 - 14 JahreKinder 3 - 5 Jahre
Berg- & Talfahrt€ 15,00€ 11,50€ 5,00
Berg- oder Talfahrt€ 13,50€ 9,00€ 5,00
3 Fahrten Nocky Flitzer€ 35,00€ 27,00€ 15,00
5 Fahrten Nocky Flitzer€ 52,50€ 40,00€ 25,00
Gruppentarif Berg-&Talfahrt (ab 20 Pers.)€ 14,00€ 10,50€ 5,00
Kärnten Card Nocky Flitzer€ 13,50€ 9,00€ 5,00

Kosten pro Hund € 5,00 | Die Preise gelten ohne Sportgerät | Nocky Flitzer für Kinder: Ab 3 Jahren darf man mitfahren, ab 8 Jahren und Mindestgröße 1,25 m darf man alleine fahren, ab 15 Jahren auch einen Beifahrer mitnehmen.

Die Turracher Höhe ist Partner der KärntenCard: Besitzer der KärntenCard können auf der Turracher Höhe kostenlos mit der Panoramabahn in die Kindererlebniswelt Nockys AlmZeit fahren und erhalten freien Eintritt in der Mythos Edelstein Kranzelbinder.

Turracher Höhe - Ausgezeichneter Family-Berg:

Die Turracher Höhe ist mit dem Gütezeichen "Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen" vom Fachverband der Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich ausgezeichnet. Die Bergbahnen Turracher Höhe zählen mit ihren herausragenden Familien-Angeboten Nocky Flitzer und Nocky’s AlmZeit seit 2010 zur Elitegruppe der Bergerlebnis-Anbieter Österreichs.


Betriebszeiten Winter, Sonnenskilauf:

  • Vollbetrieb bis 18. April 2022, täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Teilbetrieb bis 24. April 2022, täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr

Das Skigebiet Turracher Höhe bietet zahlreiche Varianten von Liftkarten. An insgesamt 13 Kassen (Kornockbahn 6, Turrachbahn 1, Zirbenwaldbahn 1, Panoramabahn 2, Übungswiese 2, Sonnenbahn 1) können Sie Einzel-, Mehrtages-, Saison-, Gruppen-, und Punktekarten kaufen.

Preise SkigebietErwachseneJugendKinder
Tageskarte€ 51,00€ 41,50€ 26,00
2 Tage NS€ 95,00€ 72,00€ 48,00
7 Tage NS€ 270,00€ 203,00€ 135,00

Die angegebenen Preise dienen als Richtwert. Unter Tarife finden Sie sämtliche Preise samt ONLINE SHOP!

Anreise

Mit dem Auto:

Die Turracher Höhe ist über die Turracher Bundesstraße (B95) von der Nordauffahrt (Predlitz) und von der Südauffahrt (Ebene Reichenau) zu erreichen:

  • Von Wien/Niederösterreich: über die A2, S6, und S36 bis Judenburg und über Scheifling (B317) und Murau (B96/B97) bis Predlitz - Nordauffahrt.
  • Von Graz/Kärnten: über die A2 Südautobahn Ausfahrt Klagenfurt Nord und die B95 über Feldkirchen, Patergassen, Ebene Reichenau - Südauffahrt.
  • Von Salzburg: über die A10 Tauernautobahn Ausfahrt St. Michael*, Richtung Tamsweg weiter nach Predlitz - Nordauffahrt. *Bei hohem Verkehrsaufkommen: A10 Ausfahrt Altenmarkt, Richtung Radstadt, über den Radstädter Tauern, Obertauern, Mauterndorf.
  • Von Knoten Villach (A2/A10): bis Villach-Ossiacher See (1. Ausfahrt) und über Treffen, Radenthein (B98), Bad Kleinkirchheim (B88), Ebene Reichenau - Südauffahrt.

Die Zufahrt zur Talstation der Panoramabahn Turracher Höhe erfolgt direkt von der Turracher Bundesstraße (B95). Folgen Sie dem Parkleitsystem Panoramabahn!

Mit dem Zug & Bus:

  • Auf der Südbahnstrecke bis Unzmarkt, weiter mit der Murtalbahn bis Predlitz, weiter mit dem Taxi oder ab Unzmark mit dem Bahnhof-Shuttle Kärnten.
  • Auf der Tauernbahn bis Spittal/Drau, weiter mit dem Bahnhof-Shuttle Kärnten.
  • In den Kärntner Sommerferien per Bus täglich außer Samstag.
  • Vom Bahnhof Feldkirchen mit der Buslinie 5234 nach Ebene Reichenau und weiter direkt auf die Turracher Höhe mit Bushaltestelle direkt bei der Panoramabahn.
Kontakt
Bergbahnen Turracher Höhe
Bergbahnen Turracher Höhe GmbH
Turracher Höhe 1788864 Turracher HöheNockberge Kärnten
+43 4275 8252 0
+43 4275 8252 17
Wetter