Wanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar, Mostviertel, Niederösterreich

Wanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - Mostviertel
Wanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - MostviertelWanderparadies Hochkar - Göstling-Hochkar - Mostviertel

Alpines Wander Resort mit Ostalpen-Panorama

Das Hochkar, die Bergwelt zum Angreifen.

Das Hochkar glänzt nicht nur im Winter mit der imposanten Bergwelt. Unsere Region ist ebenso im Sommer für Aktivwochen geeignet. Wenn Sie das herrliche Panorama vom Hochkar genießen wollen, dann bringt Sie die Hochkarbahn, eine kuppelbare Vierersesselbahn, bequem auf den Hochkar-Vorgipfel auf 1.770m Seehöhe. Das komfortable Ein- und Aussteigen bei dieser Bahn ermöglicht jedem, diese Panoramafahrt zu erleben.

Highlights Wanderparadies Hochkar:

  • Hochkar 360° Skytour
  • "bergeweise Fernsicht auf über hundert 2000er Gipfel"
  • Sonnenaufgangsfahrten
  • Namasté am Berg - Sonnenaufgangsyoga
  • Fredl’s Almerlebnis - Familienwandern am Hochkar
  • Bergmandl Klettersteig

Das Hochkar ist mit 1.808 m Seehöhe der höchste Gipfel der Göstlinger Alpen, liegt an der niederösterreichisch-steirischen Grenze und bietet somit eine grandiose Panoramasicht auf die Nördlichen Kalkalpen - und bei der Hochkar 360° Skytour auf den kompletten Ostalpenraum bis hin zu den Hohen Tauern!

Beschreibung Hochkar 360° Skytour:

Die 360° Skytour - ein 900 m langer Rundweg mit Hängebrücke und Aussichtsplattform - bietet die einzigartige Gelegenheit über 100 Zweitausender Gipfel zu blicken. Sie wandern vorbei am Berghaus bis zum Sendemast. Von dort aus führt ein leicht ansteigender Weg zum Anfangsportal der 60m langen, leicht schwingenden Hängebrücke. Richtung Nordwest tauchen Sie ein ins alpine Mostviertel und genießen den Weitblick ins Donautal und darüber hinaus bis hin zum Wald- & Weinviertel!

Am Endportal überblickt man vom Hochschwabmassiv bis hin zu den Hohen Tauern den kompletten Ostalpenraum. Mutige können nun noch Niederösterreichs höchsten Aussichtspunkt besteigen. An der Spitze der Plattform, die 8,5m aus der Bauform hinaus ragt, geht es 120m in die Tiefe. Anschließend führt der Rundweg bergauf über eine kleine Brücke und weiter zu einem Felsensteig, auf dem Sie eine beeindruckende Sicht auf die imposanten Gipfel des Gesäuses bis hin zum 100km entfernten Dachstein erleben können. Von hier aus ist auch der 1808m hohe Hochkargipfel zu sehen, der vom Ausgangs- & Endpunkt der 360° Skytour nur mehr 700m entfernt liegt.

Fast nirgends kann man so entspannt zum Gipfelstürmer werden wie am niederösterreichischen Hochkar. Insgesamt stehen am Hochkar 157 km markierte Wanderwege zur Verfügung. Von der Bergstation führt ein Weg in weniger als einem Kilometer zum Hochkar Gipfelkreuz auf 1808 m. Der Bergsee sorgt an heißen Sommertagen für die nötige Abkühlung und im Höhentrainingszentrum kann man sich auf diversen Sportplätzen austoben.

Wandertipps am Hochkar:

  • Gipfelweg - nach der Auffahrt mit der Hochkarbahn führt ein gut gehbarer Weg in ca. 20 Minuten zum Hochkargipfel auf 1.808m.
  • Bergseewanderung - vom oberen Hochkar-Parkplatz wandern Sie in ca. 30 Minuten zum idyllisch gelegenen Bergsee auf ca. 1.570m.
  • Alpinweg Hochkar-Dürrenstein-Ötscher - nur etwas für erfahrere Bergsteiger ist diese landschaftlich großartige Überschreitung meist oberhalb der Baumgrenze

Auch wer den Nervenkitzel sucht, wird am Hochkar fündig! Beim örtlichen Outdoorsport-Anbieter warten Pauschalen mit Rafting, Hochseilgarten, Klettern, Höhlentrekking u.v.m. Geboten wird Adventuresport für Individualgruppen, Teamtraining, Incentive und Schulsportwochen.

Öffnungszeiten & Preise

Sommerbetriebszeiten Hochkarbahn:

  • Wochenend- und Feiertagsbetrieb bei Schönwetter ab Mitte Mai
  • durchgehend von Mitte Juni bis Anfang September Liftbetrieb täglich außer Montag von 9.00 - 16.00 Uhr (nur bei Schönwetter)
  • ab Mitte September Wochenendbetrieb bei Schönwetter bis Ende Oktober.
Sommer TarifeErwachseneKinder
Berg- oder Talfahrt€ 14,00€ 9,50
Berg- und Talfahrt € 19,50€ 13,00
Berg- oder Talfahrt für Gruppen ab 20 Pers.€ 13,00€ 9,00
Berg- und Talfahrt für Gruppen ab 20 Pers.€ 18,00€ 12,00
  • Kinder (ab 01.01.2013 u. jünger) werden nach Maßgaben der Beförderungsbedingungen und in Begleitung einer Aufsichtsperson frei befördert. Kindertarif: Kinder (Jahrgang 2012 - 2004)
  • Für NÖ Card Besitzer bzw. WildenWunderCard Gäste ist eine Berg- und Talfahrt gratis!
  • Hochkar Alpenstraße - MAUTFREI!
  • ⇒ Hochkar Panorama Karte Sommer

Besuchen Sie auch unsere Restaurants und Almhütten am Hochkar und genießen Sie köstliche Schmankerl und Hausmannskost!

Anreise

Mit dem Auto:

Von der A1 Westautobahn:

  • Ausfahrt Ybbs über Bundesstraße 25 nach Göstling an der Ybbs
  • Ausfahrt Amstetten über Bundesstraße 121 nach Waidhofen an der Ybbs und Landesstraße 31 nach Göstling an der Ybbs
  • In Göstling/Ybbs bei der Kreuzung Göstling/Ybbs - Richtung Waidhofen/Ybbs - gleich danach links - Ortsmitte - bis Intersport Fahrnberger/Glückshaus - dann links abbiegen
  • Adresse für Navigationssysteme: Lassing 51, 3345 Göstling/Ybbs

Von beiden Autobahnausfahrten sind es ca. 60 km bis nach Göstling an der Ybbs.

  • Fahrzeit Wien - Göstling: 2 Stunden
  • Fahrzeit Linz - Göstling: 1,5 Stunden
  • Fahrzeit Graz - Göstling: 2 Stunden

Mit dem Zug und/oder Bus:

Mit der Westbahn bis Amstetten, Waidhofen an der Ybbs oder bis St. Pölten, Scheibbs und von dort mit den Buslinien MO1 bzw. MO2 nach Göstling an der Ybbs. Die Mostviertellinie MO13 fährt direkt auf das Hochkar.

Kontakt
Wanderparadies Hochkar
Hochkar Bergbahnen GmbH
Markt 463345 Göstling-HochkarMostviertel Niederösterreich
+43 7484 2122 0
+43 7484 7214
+43 7484 2122 30
Wetter