Ferienwohnung Rabenlehen - Weistrach, Mostviertel, Niederösterreich

Ferienwohnung Rabenlehen - Weistrach - Mostviertel
Ferienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - MostviertelFerienwohnung Rabenlehen - Weistrach - Mostviertel

Entspannen im Herzen des Mostviertels.

Herzlich willkommen bei der Ferienwohnung Rabenlehen!

Der "Rabenlehen"-Hof ist ein typischer Vierkanthof mit besonderer Atmosphäre, eingebettet in der hügeligen Landschaft des Mostviertels, im reizenden Ort Weistrach. Das stolze Alter von 200 Jahren kennt man ihm jedoch nicht an. Fachkundig, mit großer Liebe und Feingefühl zum Detail restauriert dient er heute ausschließlich für Wohnzwecke. Einzigartige Innengestaltung und heimelige Atmosphäre lassen keine Wünsche offen und tragen zum rundum Wohlfühlen bei.

Nehmen Sie Platz in der richtigen Umgebung um über das Nichtstun nachzudenken. Ob unterm schattigen mostviertler Birnbaum, im idyllischen Innenhof des Vierkanters, am kühlenden Pool samt Badehäuschen oder am wärmenden Kaminfeuer - lassen Sie sich nieder, trinken Sie einen Schluck Kaffee, ein erfrischendes Getränk und plötzlich scheinen sich die Uhren langsamer zu drehen. In unserer Ferienwohnung finden Sie schnell wieder Ihre Balance.

Der Gaumen bildet das Tor zum Genuss. Dort, wo der Mensch und die Natur im Einklang sind, sucht man kulinarische Köstlichkeiten nicht lange. Ein Glas regionaltypischen Mosts oder ein bekömmliches Achterl Wein möchte man dabei nicht missen. Ein Platzerl im urigen Stüberl oder im lauschigen Schanigarten, sei es beim ortsansässigen Wirt, sei es beim einheimischen Heurigen, scheint schon auf Sie zu warten und keiner unserer "Geheimtipps" soll ungenannt bleiben.

Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns im Rabenlehen-Hof begrüßen zu dürfen,

Ihre Familie Alber!

Unterkunft

Oasen liegen wohl eingebettet, meist versteckt, in schützender Landschaft. Doch sind sie nicht immer schwer zu erreichen - denn unsere schöne Ferienwohnung ist ein solcher Ort.

Wohnoase "Romantik":

Die gemütliche, ca. 65 m² große Ferienwohnung im 1. Stock ist im ländlichen Stil gehalten und mit vielen natürlichen Materialien eingerichtet. Sie finden Vollholzdecken und Bauernmöbel, kombiniert mit modernen Elementen und natürlichen Grüntönen. Der Ausblick vom hellen, freundlichen Wohnzimmer aus zeigt die Vielfalt der mostviertler Kulturlandschaft.

Preise
Wohnoase "Romantik" ab€ 150,-

Der angegebene Preis gilt für 2 Personen und 2 Nächte.

Für einen Aufschlag von € 7,-  pro Person servieren wir Ihnen auch gerne Ihr Frühstück.

Buchbar ist die Ferienwohnung von April bis Oktober!

Unsere Eventräume:

Sie planen eine Hochzeit, eine Taufe oder einfach eine gemütliche Freundesrunde? Unsere Räumlichkeiten im Vierkanthof Rabenlehen bieten nicht nur Platz für Ruhe- und Entspannungsurlauber sondern auch Eventräume. Die geräumigen Zimmer ermöglichen Platz für 10-40 Personen und laden zum geselligen Beisammensein.

  • Eventraum Birne: Unser schöner Eventraum Birne ist geeignet für 10 bis max. 15 Personen.
  • Eventraum Apfel: Dieser Raum ist größer und für max. 30 Personen geschaffen.

Es ist auch möglich beide Eventräume zusammen zu buchen, somit ensteht Platz für bist zu 40 Personen.

Preise
Eventraum Birne ab

€ 250,-

Eventraum Apfel ab€ 350,-
Beide Eventräume zusammen ab€ 500,-

Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Tag/Nacht.

Sie können bei uns wahlweise per Vorkasse oder bar Ihre Rechnung begleichen.

Sport & Freizeit

Ausflüge und Sehenswertes:

Verführerisch zu jeder Jahreszeit - ein Streifzug durchs Mostviertel. Majestätische Berggipfel, altehrwürdige Vierkanthöfe, reizvolle Genüsse, mächtige Stifte und Klöster machen es zu dem was es ist. Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter laden saisonale Highlights zum Kennenlernen der Region ein.

In zahlreichen Schlössern und Burgen kann man erkunden, was war und was ist. Wer einmal innehalten und zur Ruhe kommen möchte kann das in den Mostviertler Stiften und Klöstern. Spezialitäten rund um Most, Wein und die Pielachtaler Dirndl genießen Feinschmecker nicht nur auf den zahlreichen Heurigen, ihre Gewinnung kann man auch direkt beim Produzenten erleben.

Berg, Natur und Aktiv:

Beim Radfahren, Mountainbiken, Reiten, Wandern, Pilgern oder Baden die Schönheit des Mostviertels entdecken. Sommer wie Winter, am Berg wie im Tal: Im Mostviertel kann man sich immer wieder neu auf die einzigartige Natur einlassen. Beim Plantschen im glasklaren Wasser, beim Balancieren am schmalen Grat, beim Durchforsten von Schluchten und Höhlen, beim Krafttanken im Wald, beim Relaxen auf Schiene oder beim Über-sich-hinaus-Wachsen in der Luft. Augen auf und rein ins Abenteuer!

Kulinarik und Genuss:

Fein und bodenständig schmausen: Genuss wird bei uns groß geschrieben, denn einer der großen Schätze des Mostviertels ist seine variantenreiche und bekömmliche Küche. Ein Muss bei jedem authentischen Aufenthalt im Mostviertel: der Heurigenbesuch. Bei so einer Fülle an Buschenschenken hat garantiert einer unweit Ihres Urlaubsorts geöffnet. Mostviertler Spezialitäten werden zudem in den Wirtshauskultur-Betrieben und Gasthöfen liebevoll zubereitet.

Das namensgebende Leitgetränk des Mostviertels, der Most, aber auch Wein, Obstsäfte und Dirndlschnaps bietet den geselligen Mostviertlern jahrein jahraus jede Menge Gründe zum Feiern. Wer da auf den Geschmack kommt, kann sich gleich eine Hand voll Genuss bei den Ab-Hof-Betrieben mit nach Hause nehmen.

Kultur und Brauchtum:

Das Mostviertel ist ein über 5.000 Jahre altes Agrarland. Seit eh und je ist es durch eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt geprägt. Es gilt als Wiege Österreichs und wurde durch verschiedenste Völkergruppen geprägt. Kelten, Slawen, Römer, italienische Wanderarbeiter oder steirische Holzknechte - sie alle hinterließen im Land zwischen Donau und Ötscher ihre Spuren. Ein fruchtbarer Boden also, auch in Bezug auf Kultur und Brauchtum. Heimat von Komponist Carl Zeller und Skipionier Mathias Zdarsky, Wegesrast von Minnesänger Neidhart von Reuenthal, Sommerfrische für Joseph Haydn oder Franz Schubert: Das Mostviertel trägt kulturell reiche Früchte.

Anreise

Mit dem Auto:

Sie erreichen das Mostviertel von Osten und Westen am besten über die Westautobahn A1.

Mit dem Zug:

Es frequentieren täglich Züge der ÖBB und DB die Bahnhöfe im Mostviertel, von dort gelangen Sie mit Bus, Taxi oder Mietwagen bis nach Weistrach.

Ihr Gastgeber

Wir freuen uns, Sie in Weistrach begrüßen zu dürfen!

Familie Anna und Konrad Alber

Ferienwohnung Rabenlehen - Weistrach - Mostviertel
Kontakt
Ferienwohnung Rabenlehen
Familie Anna und Konrad Alber
Hartlmühl 63351 WeistrachMostviertel Niederösterreich Österreich
+43 7477 42738
+43 664 5963937

Wenn Sie auf "Weiter" klicken werden Sie zum Buchungstool von Ferienwohnung Rabenlehen weitergeleitet.

Weiter
Ferienwohnung Rabenlehen
Service
  • Brötchenservice
  • Deutsch sprechend
  • Englisch sprechend
Verpflegung
  • ohne Verpflegung
  • Frühstück
  • Hofeigene Produkte
Themen
  • Sommerurlaub
  • Winterurlaub
  • Familienurlaub
  • Romantikurlaub
  • Wanderurlaub
  • Mountainbiken
  • Langlaufen
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucherbetrieb
Lage
  • Ortslage
  • im Grünen
  • ausserhalb Zentrum
  • ruhige Lage
  • sonnige Lage
Wetter