Gasthof Mader - Kefermarkt, Mühlviertel, Oberösterreich

Gasthof Mader - Kefermarkt - Mühlviertel
Gasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - MühlviertelGasthof Mader - Kefermarkt - Mühlviertel

Mühlviertler Gastlichkeit mit Tradition

Der ***Gasthof Mader liegt in Neumarkt, im Mühlviertler Ortsteil Lest, am Weg von Linz über Freistadt nach Prag. Die Stadt Freistadt mit ihrem historischen Stadtkern ist in wenigen Minuten erreichbar aber auch in die Landeshauptstadt Linz mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten sowie Kulturangeboten gelangen Sie in nur 20 Fahrminuten.

Essen - Trinken - Feiern:

Unser traditionsreicher Gasthof ist bekannt für seine einladende Gastlichkeit. Je nach Jahreszeit servieren wir Ihnen herzhafte Gerichte der Saison im Rahmen unserer Spezialitätenwochen: Egal ob Fisch-, Spargel-, Schwammerl-, Kürbis- oder Wildwochen und dazu eine frischgezapfte Freistädter Bierspezialität, ein guter Wein oder ein edles Schnapserl zum Abschluss - lassen Sie sich von uns verwöhnen!

Entspannen Sie in unserer Gaststube oder im gemütlichen Kaminstüberl bei gepflegtem Wirtshausambiente und genießen Sie köstliche Mühlviertler Schmankerl. In den warmen Sommermonaten können Sie Speis und Trank gerne auf der schönen Terrasse im Schatten der großen Kastanienbäume zu sich nehmen. Auch für Feiern oder Feste jeglicher Art ist bei uns Platz im geräumigen Festsaal - erleben Sie hier mit Ihren Liebsten unvergessliche Momente bei gemütlicher Atmosphäre ganz ohne Hektik und mit hervorragendem Essen.

Auch Ihre ganz persönliche Traumhochzeit können Sie bei uns ausrichten, denn unser Gasthof bieten dem Brautpaar das komplette Rundum-Sorglos-Paket für den schönsten Tag im Leben. Ob für eine Feier im kleinen Rahmen oder für bis zu 200 Gäste - in unserem Haus finden Sie garantiert die passende Raumgröße und mehrgängige Menüs oder individuell abgestimmte Buffets runden Ihr Fest perfekt ab.

Erfolgreiche Seminare & tolle Gruppenangebote:

Verbinden Sie doch das Nützliche mit dem Angenehmen und veranstalten Sie garantiert erfolgreiche Seminare im ***Gasthof Mader im Mühlviertel. Die Verbindung von schönen Räumlichkeiten und erholsamer Umgebung, die ausgezeichnete Lage zwischen Linz und Prag sowie die gute Erreichbarkeit machen unseren Gasthof zur idealen Seminar-Location in Oberösterreich. Wir bieten Ihnen neben ansprechender Tagungsgastronomie natürlich auch modernstes Equipment, darunter Beamer, Leinwand, Digitalkamera, Flip-Chart, Großbildschirm, Kopiergerät, Lautsprecheranlage, Mikrophone, Bühne, Rednerpult und Overhead-Projektor.

Auch Reisegruppen sind bei uns herzlich willkommen - egal ob eine kurze Kaffeepause, eine herzhafte Jause oder ein ausgedehntes Mittagsmenü. Besuchen Sie uns mit Ihrer Gruppe, überzeugen Sie sich von unserem tollen Ambiente und lassen Sie es sich so richtig gut gehen. Wir servieren Ihnen köstliche regionale Speisen zu erschwinglichen Preisen und haben passende Räume für jede Gruppengröße. Unser geschultes, freundliches Personal ermöglicht Ihnen eine schnelle, unkomplizierte Abwicklung. Gerne senden wir Ihnen die Speisekarte zu oder erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot!

Aktuelle Events im ***Gasthof Mader:

  • Jeden Montag, Dienstag und Freitag: Von 11.00 bis 14.00 Uhr gibt es ein Mittagsmenü um € 6,90.
  • Jeden Mittwoch ist Schnitzeltag (Schnitzel + Beilage nach Wahl)!
  • Kabarett beim Mader: Am 18. Jänner 2020 mit Magda Leeb und ihrem neuem Programm "Die Kaiserin von Österreich".
  • Tanznachmittage: Am 12. Februar, 11. März, 15. April und 13. Mai 2020 mit LIVE- und TANZMUSIK (Eintritt € 3,-).
  • MAGIC DINNER am Valentinstag: Am 14. Februar 2020 entführt Sie der Magier ILLUSAN während eines 4-Gänge Menüs auf eine magische Reise.
  • Frauen!tag: Am 07. März 2020 gestaltet der Kulturverein Raml Wirt ein erfrischend buntes, feministisches, philosophisches und musikalisches Programm, Autorin Lisz Hirn liest aus ihrem Buch "Geht´s noch? Warum die konservative Wende für uns Frauen gefährlich ist" und im Anschluss gibt es ein Konzert von Mitzi & Band im Zeichen des Neo-Austropop.
  • Willi Resetarits "Lieder meines Lebens": Am 17. April 2020 ist Willi Resetarits ab 20.00 Uhr zu Gast beim Mader, plaudert mit seinem Biografen Christian Sailer über sein faszinierendes Leben und singt prägende Melodien aus seiner Kindheit, aufrüttelnde Songs der Schmetterlinge, unvergleichliche Hits des Dr. Kurt Ostbahn sowie Lieder mit dem charakteristischen Stubenblues-Feeling.

Unterkunft

Ob für einen erholsamen Urlaub in der einzigartigen Landschaft des Mühlviertels oder als kurzer Zwischenstopp auf Ihrer Reise - in unseren gemütlichen Zimmern fühlen Sie sich garantiert wohl! Der ***Gasthof Mader verfügt über insgesamt 11 Doppel- sowie 2 Einzelzimmer. Diese sind komfortabel ausgestattet mit Dusche/WC, Sitzmöglichkeiten, TV-Gerät und WLAN.

Preise
Doppelzimmer mit Frühstück ab€ 76,-
Einzelzimmer mit Frühstück ab€ 46,-
Kinder bis 3 Jahrefrei
Hunde pro Nacht ab€ 5,-

Sämtliche Preise verstehen sich pro Tag inkl. Mehrwertsteuer aber exkl. Ortstaxe (€ 2,- pro Person/Tag). Das Frühstück für Kinder bis 3 Jahre wird mit € 6,- gerechnet. Am Abreisetag sind die Zimmer bitte bis 11.00 Uhr frei zu machen!

Öffnungszeiten Gasthof:

  • Sonntag & Feiertag von 08.00 - 19.30 Uhr (Küche von 11.00 - 17.00 Uhr).
  • Montag ab 16.00 Uhr (Küche ab 17.00 Uhr).
  • Dienstag & Mittwoch von 08.00 - 22.00 Uhr (Küche von 11.00 - 21.00 Uhr).
  • Freitag & Samstag von 08.00 - 24.00 Uhr (Küche von 11.00 - 21.00 Uhr).
  • Donnerstag ist Ruhetag!

Sport & Freizeit

Das Mühlviertel zwang seine Bewohner seit jeher, in die Zukunft zu blicken. Sei es die Pferdeeisenbahn von Linz nach Budweis oder der Schwarzenbergische Schwemmkanal. Findig rangen die Menschen dem Granit den Fortschritt ab - altes Handwerk ist hier lebendig und genießt Wertschätzung.

Die Weberei ist hier genauso zuhause wie die Technik des Blaudrucks auf Textilien. Die Kunst des Bierbrauens treiben die Mühlviertler auf die Spitze. Keine Frage, dass sie sich exzellent darauf verstehen, den Geschmack der Region in feinsten Essenzen zu konzentrieren - in den Mühlviertler Kräutern, im goldenen Leinöl und im herben Bier liegen jene Aromen, die das granitene Land ausmachen.

Sommer im Mühlviertel - grenzenlos & aussichtsreich:

Einzigartige Naturkulissen begleiten Wanderer auf Schritt und Tritt, denn beim Wandern im Mühlviertel kommt man im Schritttempo vorbei an duftenden Wäldern, über das satte Grün blühender Wiesen, hinauf zu aussichtsreichen Gipfeln. Einatmen, ausatmen und die eigene Kraft wieder spüren. Manchmal lockt nach gesammelten Höhenmetern ein glasklarer See zur erfrischenden Abkühlung oder auch eine herzhafte Brettljause.

Wer das Mühlviertel spüren will, schwingt sich zum Erkunden am besten auf das Fahrrad. Die hügelige Landschaft mit ihren einzigartigen Granitformationen, unberührten Flusstälern und bemerkenswerten Kulturjuwelen ist perfekt für sportliche Herausforderung und gemütliche Radausfahrten. Mancherorts vermag das Mühlviertel den Sportsgeist von Radfahrern ganz ordentlich zu fordern. Rennradfahrer lieben jedenfalls das Mühlviertel als Trainingsgelände für ihre Waden und Tourenradler lassen sich von weitschweifigen Aussichten beeindrucken.

Beim Golfen in der Region findet die Kraft aus dem granitenen Urgestein ihren unmittelbaren Ausdruck im schwungvollen Spiel. Sechs Golfplätze liegen im Mühlviertel und die landschaftlichen Rahmen in die sie eingebettet sind, könnten unterschiedlicher nicht sein. Erst das kraftvolle, präzise Spiel, dann die tiefe Entspannung und der Genuss.

Wasser aus dem Urgestein, glasklar und sauber, speist Bäche, Flüsse und Teiche im Mühlviertel. Gerade an heißen Tagen kann und soll man darin baden. Denn es schickt einen Strom kühler Frische durch den Körper und weckt die Lebensgeister. Gelegenheiten liefern die zahlreichen Badeplätze inmitten der Mühlviertler Natur.

Winter im Mühlviertel - Pistenschwung im Winterwald:

In der Dreiländerregion des Böhmerwaldes zwischen Österreich, Tschechien und Deutschland steigt das Hochland in Höhen bis zu 1.300 Meter auf und bringt damit echte Berge fürs Skifahren und Snowboarden hervor. Das Mühlviertel ist DIE Wintersportregion für Familien! Hier eröffnet sich ein Winterwunderland, das sich von überraschend vielfältigen Seiten zeigt. Der frisch gefallene Schnee überzieht Wiesen und Wälder und hüllt die Landschaft in eine weiße Decke. Die winterliche Idylle lässt sich nicht nur bei sanften, sportlichen Aktivitäten in der Natur, sondern auch beim Wellness oder kulinarischen Genuss spüren.

Sobald die kalten Winde des Winters Teiche zu Eis erstarren lassen, besinnen sich die Menschen des Mühlviertels auf ihren heimlichen National-Wintersport, das Eisstockschießen. Die aus Holz gedrechselten Stöcke sollen möglichst schwung- und gefühlvoll übers Eis gleiten. Die Mannschaft, deren Stöcke dem Ziel am nächsten kommen, siegt. Die Verlierer zahlen das Anschließend im Wirtshaus verzehrte knusprige Bratl für die ganze Runde. Eislaufen auf schneller Kufe, rasantes Rodeln, eine Ausfahrt mit Schlittenhunden oder flott unterwegs mit dem Skidoo. Das Mühlviertel setzt die Menschen auf die eine oder andere Art immer wieder in Bewegung.

Auch Reiten lässt es sich hier wunderbar. Der frisch gefallene Schnee dämpft das Geräusch der Hufe, die frische Winterluft lässt kleine Dampfwolken aus den Nüstern des Pferdes aufsteigen und in der Ferne berührt der stahlblaue Winterhimmel die weißen Hügelketten des Mühlviertels. Die untergehende Sonne zeigt Pferd und Reiter die Richtung an, in der die Freiheit wohnt.

Anreise

Mit dem Auto:

Von Richtung Wien kommend:

  • Nehmen Sie die B1 bis zur A1 und folgen Sie dieser bis zur S10, fahren Sie anschließend auf der B125 bis nach Lest/Kefermarkt.

Von Richtung Graz kommend:

  • Folgen Sie der A9/E57 bis zur A7, fahren Sie weiter bis zur S10 und anschließend auf der B125 nach Lest/Kefermarkt.

Von Richtung München kommend:

  • Fahren Sie auf der A49, B12, B148 und A8 bis zur A7, folgen Sie dann dieser bis zur S10 und nehmen Sie anschließend die B125 bis Lest/Kefermarkt.

Mit der Bahn:

Der nächstgelegene Bahnhof ist der Hauptbahnhof Linz/Donau. Von dort gelangen Sie mit dem Bus der Linie 312 weiter nach Lest/Kefermarkt und nach einem etwa zweiminütigen Fußweg erreichen Sie den ***Gasthof Mader.

Ihr Gastgeber

Wir freuen uns, Sie in Kefermarkt begrüßen zu dürfen!

Gubo & CO KG

Gasthof Mader - Kefermarkt - Mühlviertel
Kontakt
Gasthof Mader
Gubo & CO KG
Lest 394292 KefermarktMühlviertel Oberösterreich Österreich
+43 794 18260
+43 794 182604

Wenn Sie auf "Weiter" klicken werden Sie zum Buchungstool von Gasthof Mader weitergeleitet.

Weiter
Gasthof Mader
Service
  • Deutsch sprechend
  • Englisch sprechend
Verpflegung
  • Frühstück
  • Regionale Spezialitäten
Themen
  • Sommerurlaub
  • Winterurlaub
  • Familienurlaub
  • Romantikurlaub
  • Wanderurlaub
  • Radfahren/Mountainbiken
  • Golfurlaub
  • Reiten
  • Skiurlaub
  • Langlaufen
  • Skitouren
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucherbetrieb
Lage
  • am Skigebiet
  • Ortslage
  • im Grünen
  • ruhige Lage
  • sonnige Lage
Wetter