Grawandhütte Zillertal - Ginzling, Zillertal, Tirol

Grawandhütte Zillertal - Ginzling - Zillertal
Grawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - ZillertalGrawandhütte Zillertal - Ginzling - Zillertal

Dein Krafplatz in den Zillertaler Alpen!

Als Wirtsleute der Grawandhütte im Tiroler Alpbachtal begrüßen wir euch auf das Herzlichste an eurem Kraftplatz im Zillertal auf 1.640 Metern Seehöhe. Wir freuen uns darauf, euch eure Tage in den Zillertaler Bergen kulinarisch zu versüßen, denn wir lieben das Leben in den Bergen und wissen nur zu gut, wie froh man ist, wenn man bei einer Bergtour in einer gemütlichen Hütte mit regionalen Köstlichkeiten Rast machen kann.

Kurz und knapp: Wir möchten, dass ihr euch auf der Grawandhütte genauso wohl fühlt wie wir!

Auch bieten wir euch Übernachtungsmöglichkeiten in unseren gemütlichen Zirbenzimmern an - für eine Nacht oder einen längeren Aufenthalt.. Abseits von Trubel, Verkehr und dem hektischem Alltagsleben ist unsere Hütte der perfekte Ort zum Ausrasten, Kraft tanken oder um wertvolle Zeit mit den Lieben zu verbringen.

Mit bodenständigen und authentischen Gaumenfreuden möchten wir euch nach sportlichen Aktivitäten stärken oder Seele und Gaumen mit genussvollem Schlemmen verwöhnen.

Auszeit unter der Woche:

Morgenyoga & Klangschalenentspannung auf der Grawandhütte

Nach eurer Wanderung auf die Grawandhütte, dem Kraftplatz am Berg, einem ayurvedischen Abendessen und eurer erholsamen Übernachtung im Zirbenholzzimmer könnt ihr von Dienstag auf Mittwoch oder von Mittwoch auf Donnerstag morgens eine Yoga- und Klangschalenmeditation mit Gaby erleben. Im Anschluss erwartet euch ein stärkendes Frühstück. Eine nachhallende und kraftspendende Auszeit unter der Woche.

Das erwartet euch bei der Auszeit unter der Woche:

  • 1 Übernachtung auf der Grawandhütte im Zemmgrund im Zirbenholzzimmer
  • 1 ayurvedisches Abendessen für alle Sinne
  • 1 Frühstück mit ayurvedischen Elementen und Tee
  • 1 Morgenyoga
  • 1 Klangschalenentspannung mit Gaby

Termine:
Buchung zu jeder Übernachtung von Dienstag auf Mittwoch oder Mittwoch auf Donnerstag möglich.

Paketpreis:
75,00 Euro inkl. Morgenyoga, Klangschalenentspannung, Unterkunft und Halbpension kraftvoll in den Tag starten.

Natürlich könnt ihr auch von Mittwoch bis Donnerstag von zuhause aus aktiv den Tag starten: Ihr wandert auf die Grawandhütte, genießt Morgenyoga, Klangschalenentspannung sowie das Frühstück mit ayurvedischen Elementen und Tee bei uns auf der Hütte und wandert energiegeladen wieder zum Parkplatz zurück.

Preis:
45,00 Euro inkl. Morgenyoga, Klangschalenentspannung und Frühstück.

Wir freuen uns auf euch,

Barbara & Günther Hirner!

Unterkunft

Unsere Zimmer in der Grawandhütte sind aus heimischem Zirbenholz erbaut, was einen herrlichen Duft verströmt und laut Studien auch entspannend auf den Herzschlag wirkt. In Einbett-, Zweibett- und Dreibettzimmern könnt es euch richtig gemütlich machen und in unseren Federbetten und Kopfpolstern so richtig fallen lassen.

Es stehen Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmer für euch zur Verfügung. Wir wechseln die Bettwäsche nach jedem Gast und haben auch Handtücher für euch. Ihr müsst keinen Hüttenschlafsack mitbringen und könnt mit leichtem Gepäck zu uns wandern.

Wenn euch euer Hund begleiten möchte, bitten wir euch, folgende Regeln zu beachten:

Putzt oder trocknet euren Hund vor Betreten der Grawandhütte gründlich ab. Bitte bringt eine Decke mit, das Schlafen im Bett sowie auf Decken der Hütte ist nicht gestattet. Lasst euren Hund nicht alleine im Zimmer und füttert ihn bitte vor der Hütte. Achtet darauf, dass er andere Gäste nicht stört oder durch Bellen weckt.

Ihr wollt uns besuchen? Dann empfehlen wir euch, euren Wunschtermin gleich zu reservieren!

Preise 
Einzelbettzimmer mit Frühstück€ 35,-
Einzelbettzimmer mit Halbpension€ 50,-
Doppelbettzimmer mit Frühstück€ 70,-
Doppelbettzimmer mit Halbpension€ 100,-
Dreibettzimmer mit Frühstück€ 105,-
Dreibettzimmer mit Halbpension€ 150,-
Halbpension pro Person€ 50,-
Kinder von 3 - 12 J. mit Frühstück€ 25,-
Kinder von 3 - 12 J. mit Halbpension€ 35,-
Hunde jeweils€ 5,-

Wusstet ihr...

…dass der Aufenthalt in einem Zirbenholzzimmer 3.500 Herzschläge pro Tag erspart? Das entspricht zirka einer Stunde Herzarbeit, wodurch der Erholungsprozess des Körpers beschleunigt wird.

Doch diese Erkenntnis der Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH ist sehr viel jünger als die Zimmer der Grawandhütte, die 1919 aus hiesig gefällten Zirbenbäumen gezimmert wurden. Damals wohl eher, weil Zirbenholz hier oben weit verbreitet ist.

Allergiker...

...können auf 1.640 Metern Meereshöhe richtig aufatmen, denn neben der Wirkung der Zirbe können sie von einer drastischen Verminderung der Konzentration und Aggressivität von Pollen und Hausstaubmilben stark profitieren, wie auch Dr. med. Georg Heilgemeier, Arzt für Dermatologie, Allergologie und Sportmedizin in Augsburg, in einem Interview erklärte.

Sport & Freizeit

Sportliche Auszeit - in der Bergwelt Kraft sammeln:

Eine Wanderung ist eine Möglichkeit zur Entspannung. Eine Auszeit auf der Grawandhütte auch, denn unabhängig davon, ob ihr vorhabt:

  • von unserer Hütte aus Bergtouren zu machen
  • hier ein paar schöne Urlaubstage in der Natur zu verbringen und Kraft zu sammeln oder
  • an Workshops teilzunehmen:

Für alle Möglichkeiten ist die Grawandhütte ein guter Ausgangspunkt!

Gemütliche Wanderungen:

  • Alpenrosenhütte (1.878 m), Gehzeit: 1 Stunde
  • Berliner Hütte (2.042 m), Gehzeit: 2 Stunden
  • Schwarzsee (2.472 m), Gehzeit: 3,5 Stunden

Ein persönlicher Tipp von Barbara ist das Familienwochenende:

  • Ihr reist am Freitag an, spaziert gemütlich auf die Grawandhütte und genießt den Blick auf die Zillertaler Berge.
  • Am Samstag wandert ihr auf die Alpenrosenhütte, Berliner Hütte oder zum Schwarzsee.
  • Am Sonntag frühstückt ihr gemütlich und bleibt eventuell bis zum Mittagessen oder fahrt vom Parkplatz Breitlahner aus noch zum Hochgebirgsstausee Schlegels an der Grenze zu Südtirol und kehrt, bepackt mit Erinnerungen, wieder nachhause zurück.

Weitere Lohnende Bergtouren:

  • Schönbichler Horn (3.133 m): Ein beliebter Dreitausender in den Zillertaler Alpen, nach einer erholsamen Nacht im Zirbenzimmer der Grawandhütte am nächsten Morgen auf den Gipfel wandern (Gehzeit: 4,5 Stunden).
  • Berliner Spitze (Dritte Hornspitze 3.254 m): Lohnende Hochtour, zum Teil vergletschert, für anspruchsvolle Bergsteiger. Sie ist bei Einheimischen als Dritte Hornspitze bekannt und wurde später durch die Nähe zur Berliner Hütte umbenannt (Gehzeit: 4 Stunden).
  • Großer Mörchner (3.285 m): Hoch über den Schwarzenstein- und Floitenkees erhebt sich sein steiler Felskegel, der wegen seiner schönen Aussicht sehr beliebt ist (Gehzeit: 5 Stunden).
  • Großer Möseler (3.478 m): Der zweithöchste Berg der Zillertaler Alpen verspricht eine traumhafte Gletschertour mit einem fantastischen Weitblick auf Südtirol, Nordtirol, bis zur Zugspitze und zum Großglockner (Gehzeit: 6 Stunden).
  • Schwarzenstein (3.369 m): Fels- und Gletschertour mit besonderem Charakter, auch für konditionsstarke Einsteiger möglich. Er wird auch Sasso Nero genannt, da über dessen Gipfel die Grenze zwischen Nordtirol (Österreich) und Südtirol (Italien) verläuft (Gehzeit: 6 Stunden).
  • Turnerkamp (3.418 m): Schöne, lange und anspruchsvolle Hochtour für erfahrene Bergsteiger auf einen einsamen Gipfel der Zillertaler Alpen mit traumhaftem Ausblick (Gehzeit: 6, 5 Stunden).
  • Zsigmondyspitze (Feldkopf, 3.089 m): Normalweg über den Südgrat. Lange und anspruchsvolle, jedoch extrem lohnende Tour auf das "Matterhorn des Zillertals". Ausgesetzte Block-kletterei und teils senkrecht abfallendes Gelände. Es empfiehlt sich mit einem erfahrenen Bergführer den Gipfel zu besteigen! Benannt ist die Zsigmondyspitze nach einem Wiener Brüderpaar, dem 1879 die Erstbesteigung des Feldkopfs gelang (Gehzeit: 6,5 Stunden).

Der Gipfel der Entspannung:

Wir bieten euch auch Yoga- und Klangschalen-Workshops auf der Grawandhütte. Meldet euch bei Barbara, wenn ihr Interesse habt oder für eine geschlossene Gruppe veranstalten wollt!

Gemütliche Radtouren:

  • Radfeld - Kufstein: Fahrzeit (einfach) 1,5 Stunden
  • Schloss Tratzberg: Fahrzeit (einfach) 1 Stunde
  • Schlitterer See: Fahrzeit (einfach) etwa 40 Minuten, anspruchsvollere Variante über Alpbachtal/Kerschbaumer Sattel, Fahrzeit (einfach): 2 Stunden

Anspruchsvolle Mountainbike-Touren:

  • Am Fuße des Sagzahns (28 km, 1.060 HM): Eine Tour, die euch direkt an den Fuße des Sagzahns auf die Pletzachalm führt. Toller Ausblick und gut erreichbar über eine Forststraße (Fahrzeit 4 Stunden).
  • Selfie-Bankerl (28 km, 740 HM): Über Brixlegg und Reith i.A. am Panoramaweg zum riesengroßen Selfie-Bankerl und über den Reither Kogel und durch das Alpbachtal wieder retour (Fahrzeit 2,5 Stunden).
  • Steinberg-Runde (74,5 km, 1.680 HM): Abwechslungsreiche Tour über Wiesing, am Radweg des Achensees entlang und über Steinberg und Brandenberg retour (Fahrzeit: 7 Stunden).
  • Reintaler- und Berglsteiner-Seen-Runde (25,3 km, 1.040 HM): Eine erfrischende Tour zu schönen Seen, im Reintaler See kann man sich herrlich erfrischen (Fahrzeit 3 Stunden).
  • Brandenberger Ache - Kaiserhaus (49,3 km, 1.200 HM): Eine schöne Tour für heiße Tage, welche die meiste Zeit an der Brandenberger Ache entlang führt (Fahrzeit 4,5 Stunden).
  • Holzalm (23,7 km, 950 HM): Tour über Rattenberg und Brixlegg auf die Holzalm mit möglicher Wanderung auf die Gratlspitz (Fahrzeit 2 Stunden 40 Minuten).
  • Zum Stillupsee (108 km, 1.050 HM): Über das Inntal und den Zilleruferweg zum Stillupsee und Stillupbach und wieder retour (Fahrzeit 7 Stunden).
  • Buchacker Alm (50,8 km, 1.160 HM): Über Aschau, Kaiserklamm auf die Buchackernalm und über Embach, Breitenbach auf dem Inntalradweg wieder retour nach Radfeld. Teilweise sehr anspruchsvolle Tour (Fahrzeit 4,5 Stunden).

Suchen Sie noch ein Basislager im Tal?

Das Basislager für euren Urlaub in den Tiroler Bergen: unser "SonnenPlatzl" in Radfeld bei Rattenberg ist ein idealer Ausgangspunkt für Rad-, Wander- oder Erholungsurlaube im Tiroler Unterinntal. Eingerichtet im modernen Landhausstil mit viel Zirbenholz bietet es auf 90 qm vier Personen richtig viel Platz zum Wohlfühlen.

Zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten, ein Wohnzimmer mit Fernseher sowie eine komplett ausgestattete Küche sorgen dafür, dass ihr euch richtig zuhause fühlen könnt. Die Sonnenterrasse mit Blick auf‘s Hintere Sonnwendjoch, das Rofangebirge und das Ebner Joch lassen die Seele Kraft und den Körper Sonne tanken.

Anreise

Mit dem Auto:

Von Richtung Wien:

  • Über die A1, A8 und A12 bis zur Ausfahrt "39-Wiesing" fahren, dann weiter auf der B169 bis nach Ginzling.

Von Richtung Graz:

  • Via A9, A1, A8 und A12 bis zur Ausfahrt "39-Wiesing" fahren und anschließend auf der B169 bis nach Ginzling fahren.

Von Richtung Innsbruck:

  • Auf der A12/E45/E60 und B169 bis nach Ginzling fahren.

Aufstieg zur Grawandhütte:

Der leichte Zustieg zur Grawandhütte (1,5 Stunden) führt vom Alpengasthof Breitlahner in Dornau/Ginzling über einen breiten Fahrweg zum Ziel und ist auch für Familien mit Kindern bestens geeignet.

Parkmöglichkeiten gibt es kostenpflichtig am Gasthof Breitlahner!

Ihr Gastgeber

Wir freuen uns, Sie in Ginzling begrüßen zu dürfen!

Familie Barbara & Günther Hirner

Grawandhütte Zillertal - Ginzling - Zillertal
Kontakt
Grawandhütte Zillertal
Familie Barbara & Günther Hirner
Im Zemmgrund 2796295 GinzlingZillertal Tirol Österreich
+43 676 6502728

Wenn Sie auf "Weiter" klicken werden Sie zum Buchungstool von Grawandhütte Zillertal weitergeleitet.

Weiter
Grawandhütte Zillertal
Service
  • Deutsch sprechend
  • Englisch sprechend

Den persönlichen Gipfelsieg feiern?

Kein Problem, ihr könnt die Grawandhütte gerne für Veranstaltungen mieten (für Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Taufen, Firmenfeiern oder eigene Workshops, in geschlossener Gesellschaft oder als Angebot für Gäste der Hütte)!

Verpflegung
  • Frühstück
  • Halbpension
  • Regionale Spezialitäten
Themen
  • Sommerurlaub
  • Familienurlaub
  • Wanderurlaub
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucherbetrieb
Lage
  • am Berg
  • im Grünen
  • ausserhalb Zentrum
  • ruhige Lage
  • sonnige Lage
Wetter