Haus Resi - Staatz-Wultendorf, Weinviertel, Niederösterreich

Haus Resi - Staatz-Wultendorf - Weinviertel
Haus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - WeinviertelHaus Resi - Staatz-Wultendorf - Weinviertel

Wohlfühlen im barrierefreien Gästehaus

Das neu ausgebaute Gästehaus Resi befindet sich nur rund 50 Kilometer von Wien entfernt in der Großgemeinde Staatz bei Wultendorf, im nördlichen Weinviertel. Hier erwartet Sie nicht nur eine besonders familiäre Atmosphäre, sondern auch echte Gastfreundschaft und in den geräumigen Komfortdoppelzimmern mit naturbehandelter Vollholz-Ausstattung werden Sie sich garantiert wie zu Hause fühlen.

Im gemütlichen, sonnendurchfluteten Frühstücksraum mit Küchenbenützung und Getränkeschrank starten Sie  gut gestärkt mit einem reichhaltigen, gesunden Frühstück in den Tag. Weiters bietet das Haus Resi seinen Gästen einen Seminarraum, einen Innenhof mit Terrasse, eine schöne Laube, einen Tischtennis-Tisch sowie einen Kinderspielplatz.

Direkt vom Gästehaus weg führen ein Radweg, der Veltliner-Wanderweg und diverse Nordic-Walking-Routen für jedes Alter. In der näheren Umgebung finden Sie außerdem einen Tennisplatz, ein Freibad, Reitmöglichkeiten und viele Restaurants sowie Heurigen - alles bequem zu Fuß erreichbar!

Verbringen Sie erholsame Urlaubstage in Staatz und genießen Sie das herrliche Weinviertel mit all seinen Vorzügen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Haus Resi,

herzlichst Ihre Familie Kober!

Unterkunft

Im Haus Resi gibt es insgesamt 5 gemütliche Doppelzimmer für Sie. Alle Zimmer sind mit naturbehandeltem Vollholz ausgestattet und verfügen über ein Bad sowie ein separates WC. Weiters haben Sie in jeder Unterkunft kostenlosen W-LAN-Empfang.

Preise
Bis 2 Übernachtungen im Doppelzimmer€ 31,-
Ab 3 Übernachtungen im Doppelzimmer€ 30,-
Ab 5 Übernachtungen im Doppelzimmer€ 29,50
Bis 2 Übernachtungen im Dreibettzimmer€ 29,-
Ab 3 Übernachtungen im Dreibettzimmer€ 28,-
Ab 5 Übernachtungen im Dreibettzimmer€ 27,-

Die angegebenen Preise verstehen sich bei Zweierbelegung pro Person inkl. Frühstück. Bei Einzelbelegung werden Zuschläge zwischen € 9,50 - € 11,- berechnet (je nach Länge des Aufenthalts).

Kinderermäßigungen:

  • Kinder bis 3,99 Jahre sind im Elternbett frei!
  • Kinder von 4 - 12 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Beachten Sie bitte auch unsere Angebote und Pakete für das Jahr 2019!

Sport & Freizeit

Der erhabenen Ruhe der Region des Weinviertels können die Hektik und das rasante Lebenstempo der Gegenwart nichts anhaben. Im Weinviertel herrscht Gelassenheit und diese lässt sich besonders gut mit genussvoller Kulinarik verbinden.

Das ideale Ziel für Ihre Weinreise:

Im Nordosten Österreichs gelegen, ist das Weinviertel mit einer Weinanbaufläche von mehr als 13.000 ha Österreichs größter Weingarten. Kein Wunder also, dass sich hier Wein in allen Facetten erleben und genießen lässt - im Glas ebenso wie auf einer Radtour entlang spezieller Weinradwege oder in den Kellergassen, dem Markenzeichen des Weinviertels. Leitrebsorte des Weinviertels ist der Grüne Veltliner, die mit Abstand wichtigste Rebsorte Österreichs. In seiner gebietstypischen Ausprägung sorgt der Grüne Veltliner des Weinviertels als Weinviertel DAC für Furore.

Weißwein-Liebhaber schätzen die fruchtig-würzige Note, weshalb er auch als der pfeffrigste Grüne Veltliner Österreichs gilt. Rund die Hälfte der gesamten Rebfläche des Weinviertels entfällt auf die Rebsorte Grüner Veltliner. Damit kommt auch rund die Hälfte des österreichischen Grünen Veltliners aus dem Weinviertel. Doch auch weitere Rebsorten wie Weißburgunder, Welschriesling, Zweigelt und Blauer Portugieser werden in höchster Qualität gekeltert.

Bodenständige Köstlichkeiten und exklusive Erlebnisse:

Der Weinviertler Wein hat längst bis über die Landesgrenzen hinaus internationale Bekanntheit erreicht. Doch was wäre ein gutes Glas Wein ohne eine feste Unterlage? Kulinarische Genüsse gibt es dabei für jeden Geschmack zu entdecken. Ob regionale Schmankerl aus dem Picknickkorb oder bei einem der zahlreichen Heurigenbetrieben vom Holzbrettl oder ein exquisites 5-Gang-Menü inmitten der Weinberge bei "Tafeln im Weinviertel" - hier kommt jeder Gaumen mit noch so speziellen Bedürfnissen voll auf seine Kosten.
Regionalität.

Sport & Bewegung in der Weinviertler Landschaft:

Radfahren, Mountainbiken, Pilgern, Wandern, Golfen, Klettern - Sportler kommen im Weinviertel voll auf ihre Kosten. Auf zwei Rädern via Fahrrad, E-Bike oder Mountainbike oder auf zwei Beinen mit Wanderstöcken - das Weinviertel und seine Landschaft lassen sich optimal sportlich erkunden.

1.600 km Radrouten, der Jakobsweg Weinviertel, der auf rund 150 km Länge von Drasenhofen bis Krems an der Donau führt, Mountainbikerouten in den Leiser Bergen und in der Region vor den Toren Wiens sowie Kletterparks und Golfplätze bieten für jeden Sportler und bewegungsfreudigen Ausflugs- und Urlaubsgast das passende Angebot.

Ein ideales Ausflugsziel:

Durch die unmittelbare Nähe zur Bundeshauptstadt Wien ist das Weinviertel zu einem beliebten Ausflugsziel geworden. Städter genießen gerne einen Tag inmitten der Weinviertler Landschaft. Aber auch für Urlauber sind die Weinviertler Ausflugsziele ein wichtiger Bestandteil ihres Reiseprogramms. Zu sehen gibt es wahrlich viel: Kellergassen, Burgen, Schlösser, Erlebniswelten, Natur- und Nationalparks, aber auch Museen uvm.

Anreise

Mit dem Auto:

Von Wien kommend:

  • Nehmen Sie die A23, S1 und A5 bis zur Ausfahrt "Schrick", dann folgen Sie der Staatzer Straße/B46 bis nach Wultendorf.

Von Graz kommend:

  • Folgen Sie der Liebenauer Tangente bis zur Südautobahn/E59, dann fahren Sie weiter auf der A5 bis zur Abfahrt "Schrick" und nehmen die Staatzer Straße/B46 nach Wultendorf.

Mit der Bahn:

Sie können mit den ÖBB bis zum Bahnhof Laa a. d. Thaya reisen und von dort weiter mit dem Bus der Linie 1206 nach Wultendorf.

Ihr Gastgeber

Wir freuen uns, Sie in Staatz-Wultendorf begrüßen zu dürfen!

Familie Volkmar Kober

Haus Resi - Staatz-Wultendorf - Weinviertel
Kontakt
Haus Resi
Familie Volkmar Kober
HNr. 552134 Staatz-WultendorfWeinviertel Niederösterreich Österreich
+43 2524 2070
+43 676 4401231
+43 2524 2070

Wenn Sie auf "Weiter" klicken werden Sie zum Buchungstool von Haus Resi weitergeleitet.

Weiter
Haus Resi
Service
  • Deutsch sprechend
  • Englisch sprechend
Verpflegung
  • Frühstück
Themen
  • Sommerurlaub
  • Winterurlaub
  • Familienurlaub
  • Romantikurlaub
  • Wanderurlaub
  • Mountainbiken
  • Reiten
  • Fischen
  • Langlaufen
  • Nichtraucherbetrieb
  • Rollstuhlgerecht
Lage
  • Ortslage
  • im Grünen
  • ruhige Lage
  • sonnige Lage
Wetter